Die rote Zora und die 3A

Die rote Zora und die 3A

Deutsch - Philosophie - Psychologie, Highlights, Klassen
Am Donnerstag, dem 10.1.2019, waren wir, die 3a, zusammen mit Frau Prof. Berschl und Prof. Wolfram im Volkstheater. Dort haben wir uns die „Rote Zora“ angeschaut. Die Vorstellung war extra für Schulklassen. Wir hatten das Glück, dass wir in den ersten beiden Reihen sitzen durften. Dadurch waren die Effekte lauter und wir konnten die Schauspieler besser sehen und verstehen. Was uns allen sehr gut gefallen hat, war die lustige Art des Stückes, die Kostüme (besonders die der Fische) und dass die Darsteller so jung waren. Ich glaube, dieser Theaterbesuch hat allen Schülern gefallen, und wir hoffen, dass wir uns auch weiterhin Theaterstücke anschauen werden. (Lennox Konstanzer, 3A)  Eine Woche vor dem Theaterbesuch konnten wir in einem Workshop im Schwarzen Salon des Volkstheaters einander und die Rote Zora richtig kennen lernen!
Weiterlesen
Weihnachtsstimmung in der 1A

Weihnachtsstimmung in der 1A

Klassen, Projekte
Wir, die 1A, spielten das coolste Spiel der Welt! Es nennt sich ENGERL-BENGERL. Als uns Frau Professorin Hickel Ende November alles erklärte, wurde uns klar, dass es kein gewöhnliches ENGERL-BENGERL Spiel wird. Es funktioniert so: Es werden Karten gezogen, wo die Namen der anderen MitschülerInnen darauf stehen. Wenn jeder eine Karte hat, geht´s weiter. Egal was passiert, nur du selbst darfst deine eigene Karte anschauen! Normalerweise kauft man dann der Person, die auf der Karte steht ein Geschenk.   Aber wir hatten die Aufgabe, der Person, die auf der Karte stand, eine Woche lang tolle und nette Sachen zu sagen. In der zweiten Woche waren wir ihm/ihr gegenüber besonders freundlich. Das musste man dann aber auch zu allen anderen sein, sonst wäre es aufgefallen. Bis zum letzten Schultag vor Weihnachten schrieben…
Weiterlesen
8A beim Tag der offen Tür des EU-Ratsvorsitzes

8A beim Tag der offen Tür des EU-Ratsvorsitzes

Absolventen, Klassen, Klassenarchiv, Schulchronik
Am 19. Dezember 2018 wurde ein Tag der offenen Tür im Austria Center Vienna veranstaltet, um den österreichischen EU-Ratsvorsitz aus nächster Nähe kennenlernen zu können. Dabei wurden insgesamt nur 31 Schulklassen aus ganz Wien eingeladen, wobei unsere achten Klassen natürlich dazugehörten. Wir wurden zu Beginn über den VIP-Eingang ins Gebäude geführt, wo wir als erstes Klassenfotos im sogenannten „Handshake-Bereich“ machten. Nachdem wir unsere Kleidung in der Garderobe abgegeben hatten, wurden wir in einen großen Saal eingelassen. Sobald alle eingeladenen Gäste einen Platz gefunden hatten, begann das Bühnenprogramm. Das Programm enthielt ein umfangreiches Interview mit der österreichischen Staatssekretärin Karoline Edtstadler, die das Prinzip des Ratsvorsitzes und wichtige aktuelle Details erklärt hat. Nach einer Fragerunde, bei der die Schüler und Schülerinnen mitmachen konnten, folgte eine moderierte Runde mit Vertretern unterschiedlicher Fachrichtungen. Eine…
Weiterlesen
Biologische Erlebnisse im Nationalpark Donauauen

Biologische Erlebnisse im Nationalpark Donauauen

Klassen, Naturwissenschaften, Schulleben, unkategorisiert
Wir, die SchülerInnen der 1A, fuhren am Donnerstag, den 27. 09. 2018 mit Fr. Prof. Hickel und Fr. Prof. Sedlacek nach Petronell in die Donauauen. Mit der Schnellbahn angekommen, warteten schon Biologie StudentInnen auf uns. Wir wurden von ihnen in Gruppen aufgeteilt und starteten schon zu unseren Stationen im Grünen. Dort durften wir Aufgaben erledigen, je nach Station ganz unterschiedliche, wie etwa Hinweise über einen toten Baum finden, im Tümpel Tiere erforschen, Reste von der Überflutung suchen, die Abwehr der Pflanzen entdecken und vieles mehr. Die Stationen waren sehr spannend und lehrreich. [envira-gallery id="23166"] Zu Mittag waren wir schon ordentlich hungrig und haben unsere Pause bei sonnigem Wetter gleich in der Au genossen. Danach hatten wir genug Kraft für weitere Stationen am Nachmittag. Nach dem Abenteuer fuhren wir müde, aber…
Weiterlesen
Action und noch mehr gemeinsame Erlebnisse am Wandertag der 1A

Action und noch mehr gemeinsame Erlebnisse am Wandertag der 1A

Klassen, Projekte, unkategorisiert
Seid ihr neugierig, wo wir überall waren? Gestartet sind wir mit den Wiener Linien, das ist schon aufregend mit der ganzen Klasse. Bei den Steinhofgründen begann schon die erste Bergwertung. Oben angekommen standen wir vor einem riesigen Aussichtsturm, der Jubiläumswarte. Keuchend sind wir die vielen Stufen nach oben geklettert. Der Ausblick war atemberaubend! [envira-gallery id="23149"] Als wir an einer Wiese vorbeikamen, spielten wir ein paar lustige Spiele. Jetzt war es Zeit für eine ordentliche Jause. Gestärkt konnten wir die nächste Etappe bis zur Kreuzzeichenwiese meistern. Nach dem Spiel „Capture the flag“, wobei wir viel zusammenarbeiten mussten, marschierten wir weiter durch den Wienerwald, über Wege und durch Dickicht nach Neuwaldegg. Schon war der Tag vorbei und wir fuhren wieder zurück! Das war der Wandertag der 1A [envira-gallery id="23155"] Sophia und Hannah…
Weiterlesen
Unser erster gemeinsamer Ausflug mit den neuen KlassenkollegInnen!

Unser erster gemeinsamer Ausflug mit den neuen KlassenkollegInnen!

Klassen, Projekte, Schulleben, unkategorisiert
Mögt ihr die Natur? Wollt ihr wissen, was ein Mammutbaum ist? Wollt ihr wissen, welche Blätter zu welchem Baum gehören? Dann seid ihr hier genau richtig bei unserem ersten Ausflug der 1A! Das und vieles mehr haben wir gemacht. Zum Beispiel haben wir im Team Gleichgewichtsübungen auf der Slackline gemeistert oder andere durch einen Seilparkour geleitet. Gemeinsam mit unserer Klasse haben wir einen Unterschlupf für die Lehrerinnen gebaut. Beim gemeinsamen Lösen von Aufgaben hatten wir ganz viel Spaß. An diesem Tag konnten wir zusammen das wunderbare spätsommerliche Wetter genießen. Das brachte uns nicht nur die Möglichkeit, den schönen Pötzleinsdorfer Schlosspark und den Schwarzenbergpark zu sehen, sondern es gab uns auch die Gelegenheit, uns besser kennen zu lernen. Das war unser erster Ausflug!!! Sophia und Kelani, 1A [envira-gallery id="23117"]
Weiterlesen
Meeresbiologische Projektwoche (Ökowoche) der 6A und 6B an der Meeresschule in Pula Ende September 2018

Meeresbiologische Projektwoche (Ökowoche) der 6A und 6B an der Meeresschule in Pula Ende September 2018

Highlights, Klassen, Naturwissenschaften, Projekte
Schon seit vielen Jahren fährt man am BRG 18 in der 6. Klasse auf eine Ökowoche. Das Thema dieser Projektwoche ist der Lebensraum Meer. Im Rahmen von Halbtagesprojekten mit meeresbiologischen Inhalten lernen die Schüler und Schülerinnen das Mittelmeer und seine Bewohner näher kennen. Es geht dabei nicht nur darum, fachliche Inhalte über meeresökologische Zusammenhänge und die Biologie der Meereslebewesen zu studieren, sondern ein wichtiger Teil des Programms ist es auch den Lebensraum unmittelbar vor Ort kennenzulernen. Zu jedem fachlichen Inhalt gibt es die Möglichkeit, sein Wissen auch praktisch zu vertiefen. Es wird geschnorchelt! Es war dadurch den Schülern und Schülerinnen möglich eigene praktische Forschungserfahrungen zu sammeln, wie es so im Klassenzimmer nicht möglich ist. Ilse Wenzl unser Video   [envira-gallery id="23009"]
Weiterlesen
Our super story writers

Our super story writers

Highlights, Klassen, Sprachen
English Stories How Caspar learned to shriek loudly: A ghost story by Constantin Guggenberger, 2A The little ghost Casper went to the famous ghost school called “spook academy.” Last summer he finished school, but when he saw his report cars he started to cry big tears. He was really disappointed. “What have I done wrong= Why do I get such bad marks?” he sobbed. “Because you couldn´t shriek loudly enough,” told him his teacher for spooky shouting. “You have to practice during the summer holidays”! Casper’s friends saw him crying and wanted to help him. “I have an idea,” one of them whispered. “Come, fly with me!” So they all flew away. Some floating, some using their ghost brooms. They stopped after a few minutes and hid behind the ghost…
Weiterlesen
Die SchülerInnen der 5A lehren die SchülerInnen der 1A den Umgang mit WebUntis

Die SchülerInnen der 5A lehren die SchülerInnen der 1A den Umgang mit WebUntis

eLearning, Klassen
Entfällt heute die letzte Stunde? In welchem Raum muss ich mich in der kommenden Unterrichtsstunde einfinden? Welche Lehrer*in suppliert morgen das Fach Englisch? Hat Professorin XY morgen Sprechstunde und wann? Ist noch eine Entschuldigung zu bringen? … Das sind Fragen, die unsere Schülerinnen und Schüler in ihrem Schulalltag klären möchten. Das ist mit dem elektronischen Klassenbuch WebUntis ganze einfach. Die SchülerInnen der 5A-Informatikgruppe von Prof. Klema haben im Rahmen des Informatik-Unterrichts „How to“-Videos zu WebUntis erstellt. In kurzen Videosequenzen erfährt man, wie man sich als Schülerin oder Schüler des BRG 18 bei WebUntis anmelden kann, wie man seinen Stundenplan abfragen kann, wo man die aktuelle Sprechstundenliste abrufen kann und vieles mehr. Webuntis kann nicht nur über einen Browser aufgerufen werden, es gibt auch eine App für mobile Geräte. Im Rahmen…
Weiterlesen