RoboSDG mit der 1B

RoboSDG mit der 1B

eLearning, GIM (Geometrie-Informatik-Mathematik), MINT, SDGs, unkategorisiert
Roboter und SDG wie geht das zusammen? Am Dienstag und Mittwoch in der vorletzten Schulwoche gingen jeweils die Mädchen und die Buben in die HTL Ottakring (HTL-Wien-West), um ihren SDG Roboter zu bauen. Davor haben wir uns im Unterricht gewissenhaft vorbereitet. Die SDG-Ziele (Nachhaltige Entwicklungsziele) haben wir erarbeitet und darüber gesprochen. Wir haben auch viele Beispiele studiert, bei denen Roboter helfen, bis 2030 eines der 17 SDG-Ziele zu verfolgen. Um solche Roboter zu bauen, sind Technik, Kreativität, Teamwork, ... notwendig. In Kleingruppen wurden nun Ideen geboren, solche Roboter zu entwerfen, zu entwickeln und ihre Aufgaben und Funktionalitäten genau zu beschreiben. Es entstanden Roboter, die den Wald schützen, welche, die den Mist aufsammeln, solche, die für sauberes Meer sorgen, oder auch Roboter, die helfen die Armut zu bekämpfen. Das alles findet…
Weiterlesen
Frühlingsblumen entstehen in Mathematik in der 1C

Frühlingsblumen entstehen in Mathematik in der 1C

eLearning, GIM (Geometrie-Informatik-Mathematik)
Am Ende des 1. Semesters kreiert die 1C wunderschöne bunte Blumen mit Geogebra in der Mathematik Stunde. Davor hat sich die Klasse mit Kreisen beschäftigt. Diese wurden mit dem Zirkel gezeichnet und anschließend mit der Mathematik Software Geogebra. Zum Täuschen sind auch die optischen Täuschungen, die man unter den Bildern findet. Seit November haben die SchülerInnen der 1. und 2. Klassen einen Laptop für den Unterricht bekommen. Die SchülerInnen bringen den Laptop am Laptoptag mit und verwenden die Geräte in den unterschiedlichen Unterrichtsgegenständen. Der Laptoptag der 1C ist am Freitag. An diesem Tag werden die Geräte in der Mathematikstunde jede Woche eingesetzt. Nachdem wir die Speichermöglichkeit in der Cloud eingerichtet haben, haben wir begonnen uns mit der Mathematik Software Geogebra zu beschäftigen. Die 1C ist immer sehr aufmerksam und eifrig…
Weiterlesen
Bruchrechnen mit Kuchen und Pizza in der 1B

Bruchrechnen mit Kuchen und Pizza in der 1B

eLearning, GIM (Geometrie-Informatik-Mathematik)
Wir teilen in zwei Hälften, danach in vier Viertel, ...... Dazu verwendet die 1B selber gebackene Kuchen und Pizzen in den Formen eines Rechtecks und Kreises. Festgehalten haben die einzelnen Gruppen ihre praktische Bruchrechnung in Form von Videos. Sehen sie selber! Sie sind unterhalb der Bilder zu finden 😊! Nach dem Dreh ging es mit den Blechs und Säcken voller geteilter Kuchen und Pizzen in Schubertpark. Dort konnte sich die 1B in Ruhe stärken! (1B und Anna Klema) [envira-gallery id='29603'] https://youtu.be/MgJcKQSHYjw https://youtu.be/LsYSoPMaCIs https://youtu.be/gphqB3Xif20 https://youtu.be/5qvjCMreYWs https://youtu.be/eAj5ol_2-ek https://youtu.be/hvtJWd8Btbc https://youtu.be/5VUpaC4lUx8
Weiterlesen
Escape the Science Lab

Escape the Science Lab

eLearning, Klassen, MINT, Naturwissenschaften, SDGs, unkategorisiert
Eine außergewöhnliche Weihnachtsstunde bescherte einigen Klassen heuer der digitale NAWI Escape Room. Das Ziel des vom NaWi-Netzwerk-Wien erstellte online tool war „Escape the Science Lab“. So begannen alle eifrig gemeinsam aus dem Labor zu entkommen, in dem sie eingesperrt waren. Dazu musste man Aufgaben aus unterschiedlichen Bereichen der Naturwissenschaften lösen und Codes knacken. Dabei wurde viel Wissen wieder hervorgekramt, das doch schon ein wenig in Vergessenheit geraten ist. Ich fand das Escape Room sehr cool, da man immer mehrere Sachen verknüpfen musste, um auf die richtige Lösung zu kommen. Der Online-Escape-Room war sehr cool. Einige Aufgaben konnte man mit Wissen aus dem Bio- bzw. Chemieunterricht lösen. Wenn man etwas nicht gewusst hat, hat man Google als Hilfestellung verwendet. War ziemlich lustig. Die Verwendung von wieder ausgegrabenem Wissen hat mit besonders…
Weiterlesen
Reden der 8B zur Konsumsucht für den Tag der offenen Tür 2021

Reden der 8B zur Konsumsucht für den Tag der offenen Tür 2021

Deutsch - Philosophie - Psychologie, eLearning, Klassen, Projekte
Ach wie flüchtig, ach wie nichtig...Michael Franck (1652) Barocke Pracht und Vergänglichkeit sowie Statussymbole, die wir uns "erkaufen" Im Deutschunterricht wird nicht nur auf Sorgfalt im Schriftverkehr gelegt – oder auf Literaturinterpretation geachtet, auch die mündliche Ausdrucksweise ist ein wichtiger Bestandteil unseres Lebens – und somit auch des Deutschunterrichts. Denn wer sich besser ausdrücken kann, hat wahrscheinlich mehr vom Leben. Vielleicht mag das einer der Gründe sein, warum bei der neuen Matura es auch die »Rede« als eine der Textsorten neben Erörterung, Interpretation, Zusammenfassung oder Kommentar u.a. gibt. Für den Tag der offenen Tür ist es ein guter Anlass, einerseits diese Textsorte noch einmal für die in einem halben Jahr stattfindende Matura zu üben, also zu schreiben, sie andererseits auch quasi als Visitenkarte für den Tag der offenen Tür zu…
Weiterlesen
Die FM-18-Feriensendung 2021 ist da!

Die FM-18-Feriensendung 2021 ist da!

eLearning, Radio, unverbindliche Übungen
Am letzten Schultag gibt es jetzt die Feriensendung unseres Schulradios. Das Schuljahr war - wie alle wissen - geprägt von ständigen Lockdowns, von Fernunterricht, von Abstand und von Masken. Doch jetzt sind die Ferien da und wir reden jetzt weitgehend von anderen Dingen. Die FM-18-Feriensendung 2021 Für die Radioproduktion gab es in diesem Schuljahr keine idealen Voraussetzungen, aber das Radioteam hat sich, allen Widrigkeiten zum Trotz, nicht unterkriegen lassen und unverdrossen sogar mehr produziert als zu normalen Zeiten. Dabei musste sich das Team nur online treffen und hat mit E-Learning-Mitteln die Sendungen fertiggestellt. Nur unter strengsten Abstands- und Maskenauflagen konnten die ersten drei Sendungen dennoch fertiggestellt werden. Mittlerweile hat das Team von FM-U18 zusätzlich auf Anfrage eine Sendung für die Radiobande auf Radio Orange produziert und die nächste ist schon…
Weiterlesen
Das Vienna Open Lab kommt online zu uns

Das Vienna Open Lab kommt online zu uns

eLearning, Naturwissenschaften, Projekte
Aktuell zu den vielerwähnten PCR Tests, beschäftigte sich die 7C im April online mit dem PCR Verfahren und der Auswertung mit der Gelelektrophorese. Da ein Besuch des Labors im Vienna Open Lab zurzeit leider nicht möglich ist, kam das Labor online zu uns. Eine begeisterte Wissenschaftlerin erklärte die nötigen Utensilien, den Zweck und die Vorgehensweise. Alles wurde vorgezeigt, sodass man es auch gut sehen konnte.   Dabei wurde schnell klar, dass diese Verfahren auch viele andere Anwendungsgebiete, neben Corona Tests, haben. Was haben die SchülerInnen aus dem Workshop mitgenommen und wie schätzen sie den  Mehrwert der Teilnahme trotz der Online Durchführung ein? Fragen wir sie selbst: Man hat sich so gefühlt als wäre man vor Ort. Ich habe viele Möglichkeiten kennengelernt, wie man mit  DNA arbeiten kann. Man kann, wenn…
Weiterlesen
Blob Opera – Musik im Distance-Learning

Blob Opera – Musik im Distance-Learning

eLearning, Musik
Könnt ihr euch vorstellen eigene Opernlieder zu komponieren? Die 5A hat das in Musik im Distance-Learning-Unterricht mit Professor Holzinger gemacht. Die Internetseite "Blop Opera" gibt uns die Möglichkeit mit vier Stimmlagen zu experimentieren. Die Tonhöhe und die Vokale der Stimmen können ganz einfach eingestellt werden. Diese Aufgabe hat mir total viel Spaß gemacht. Dadurch, dass wir Fernunterricht haben und nicht gemeinsam in der Schule musizieren können, finde ich es toll, dass wir eine Alternative haben auf diese Art und Weise eine Verbindung zur Musik zu haben.  Komposition von Julia: https://g.co/arts/VNkBDCxFjL3Wh7jG7und noch mehr Musik: https://g.co/arts/i7FDmtnFCsdVY29t8 (Julia 5A)
Weiterlesen