Schulradio FMU18

Home / Aktivitäten / Schulradio FMU18

Seit 2017 gibt es ein Radioteam von engagierten Schülerinnen und Schülern am BRG 18, die zirka zehnminütige Sendungen erstellen. Diese werden in den Pausen abgespielt und auf der Homepage publiziert.

Die rasenden Reporterinnen und Reporter machen Interviews, suchen geeignete, lizenzfreie Musik, bauen Jingles und Signations für die Wiedererkennbarkeit von Ressorts, befragen Schülerinnen und Schüler, aber auch Lehrende. Und sie machen das mit viel Freude und Enthusiasmus, was man – vielleicht – auch heraushören kann.

Die FMU18-Homepepage ist unter radio.rg18.ac.at erreichbar.

Auf der RG18-Homepage gibt es immer wieder Berichte über aktuelle Projekte. Mittlerweile ist seit 2019 ein verjüngtes Team an der Arbeit und es gibt schon eine ganze Reihe von Sendungen der letzten drei Jahre.

In der neuesten wird das aktuelle Team vorgestellt.