Die 4C am eBazar

Die 4C am eBazar

eLearning, GIM (Geometrie-Informatik-Mathematik), Projekte
Auch heuer fand wieder im März der eBazar an der pädagogischen Hochschule Wien (PH Wien) statt. Das Motto dieses Jahres lautete: „Marktplatz für Talente“ https://ebazar.phwien.ac.at/ ! Fünf SchülerInnen der 4C Klasse präsentierten auf diesem Marktplatz ihre padlets. Diese digitalen Pinnwände (https://padlet.com) erstellten die SchülerInnen gemeinsam mit Prof. Anna Klema und Prof. Ute Mölzer. Dazu besuchten sie den EDV Saal, um einmal einen Zugang zu padlet einzurichten und um erste Übungen darin zu machen. dieser QR Code führt zu den padlets Danach bekamen die SchülerInnen einen sehr detaillierten Auftrag: sie sollten ein padlet zu ihren berufspraktischen Tagen gestalten. Neben dem Design sollten auch mindestens 2 Bilder eingefügt werden, die Firma vorgestellt und die einzelnen Tage ausführlich beschrieben werden. Alle padlets wurden dann übersichtlich unter https://padlet.com/ankle/Praktika zusammengestellt. Abgeschlossen wurde dieses Projekt mit…
Weiterlesen
WANDMALEREI “OPTISCHE TÄUSCHUNGEN”

WANDMALEREI “OPTISCHE TÄUSCHUNGEN”

Bildnerische Erziehung - Werken, Projekte, Schulchronik, unkategorisiert
8B/ BE-GRUPPE KRENN/ 2019 DAS MALTEAM 8B BEIM PIZZA-PICKNICK IN DER PAUSE Das BRG18 freut sich weitere tolle Wandmalereien im Schulgebäude vorstellen zu dürfen. Dieses Mal wurden auf drei Wänden quer durch das Schulhaus großformatige Wandgestaltungen mit dem Schwerpunktthema "Optische Täuschungen" entworfen und umgesetzt. Die SchülerInnen teilen sich in drei Gruppen zu den jeweiligen Projekten: "BLAUES ROHR": Ibrahim, Jastrzebska, Kara, Radosavljevic, Tazi, Stjepanovic "WANDWÖLBUNG": Hönlinger, Kara, Neuwirth, Radeljic, Riedl, Schnarrer "KERKER": Altmann, Maly, Plakolm Neben dem Kernteam der 8B haben auch immer wieder SchülerInnen aus anderen Schulstufen bei der Ausführung mitgeholfen. Vielen Dank! "BLAUES ROHR" 3. Stock, West NACHHER VORHER Die Schülerinnen haben erst den Entwurf an die Wand projiziert, die Konterlinien übertragen und verbessert und schließlich die Flächen mit einem speziellen Dunkelblau angemalt. PROZESS "WANDWÖLBUNG" 2.Stock, Ost NACHHER VORHER…
Weiterlesen
Das BRG 18 hat eine Wurmkiste

Das BRG 18 hat eine Wurmkiste

Bildnerische Erziehung - Werken, Naturwissenschaften, Projekte, Schulleben, unkategorisiert
Seit letzter Woche ist das BRG 18 stolzer Besitzer einer Wurmkiste! Dank einer Initiative von Thobias und Theo Rinne und der finanziellen Unterstützung des NAWI Netzwerks und der Firma „Wurmkiste.at“ ist es möglich. https://www.meinbezirk.at/waehring/c-lokales/die-wurmbox-erhaelt-den-waehringer-klimaschutzpreis_a2567771 Vielen Dank auch an Niki Krenn für die sensationelle Hilfe beim Zusammenbau! [envira-gallery id='23832'] Jetzt seid ihr bestimmt neugierig? Dann schaut doch mal bei uns im Biosaal vorbei. [envira-gallery id='23827'] Phillip Kurucz und Claudia Hickel
Weiterlesen
Projektwoche “Lernen lernen” in der 1A

Projektwoche “Lernen lernen” in der 1A

Klassen, Projekte
In der letzten Schulwoche vor den Semesterferien fand unsere Projektwoche "Lernen lernen" statt. Mit LehrerInnen fanden wir etwa heraus, was es für Lerntypen gibt, was wir eher für Lerntypen sind und welche Lernstrategien wir dabei jeweils verfolgen können. [envira-gallery id='23793'] Außerdem besprachen wir, wo wir im Alltag ganz gerne Zeit verschwenden und wie unsere Nachmittagspläne ausschauen. Auch die Gestaltung unseres Arbeitsplatzes und Vorgehensweisen zur Zeitplanung und Zeiteinteilung standen am Programm. Zur Auflockerung hatten wir zwei angenehme Sportstunden im Turnsaal oder zwei lehrreiche EDV- Stunden (Informatik). [envira-gallery id='23802'] Eine große Herausforderung war es auch, für „Sandra“ einen Zeitplan zu erstellen, wo sie all ihre Vorhaben unterbringt – oder geht sich vielleicht doch nicht alles aus? [envira-gallery id='23806'] Zwischendurch haben wir unsere gemeinsamen Klassenregeln besprochen und lustige Spiele gespielt. Hier mussten wir…
Weiterlesen
Ein richtig cooler Abschluss des ersten Semesters – Auf in die Kletterhalle mit unserer Partnerklasse!

Ein richtig cooler Abschluss des ersten Semesters – Auf in die Kletterhalle mit unserer Partnerklasse!

Klassen, Projekte, Schulleben
Wir, die 1A, und unsere Partnerklasse die 6A waren am letzten Tag vor den Semesterferien in der Kletterhalle Marswiese klettern. Wir waren bouldern - Bouldern ist, wenn man auf einer niedrigeren Wand ohne Sicherung klettert. Dafür liegt unten eine ganz dicke Matte. Wir haben Spiele beim Bouldern gemacht, zum Beispiel zwischen einem Hindernisparcour durchklettern oder einer klettert die Wand entlang und der andere muss dann das versuchen nachzuklettern. Das Seilklettern war für manche eine große Herausforderung, aber auch das hat riesigen Spaß gemacht! Da muss man rauf klettern und ist mit einem Seil gut gesichert. Wenn man ganz oben ist oder so weit oben, wie man will, dann lässt einen der, der sichert langsam runter. Wir haben dafür richtig viel zusammengearbeitet. Wir glauben, es hat der ganzen 1A und 6A…
Weiterlesen
Schulen sammeln gemeinsam 31.229 Handys

Schulen sammeln gemeinsam 31.229 Handys

Naturwissenschaften, Projekte, Schulleben, unkategorisiert
Liebe Eltern! Liebe SchülerInnen! Liebe KollegInnen! Die „Ö3-Wundertüten-Challenge“ war auch heuer mit vielen gesammelten Handys ein voller Erfolg. Ein Resultat, das nur durch Ihre engagierte Mithilfe und die großartige Sammelbereitschaft aller teilnehmenden Schulen möglich geworden ist. Auch unsere Schule hat mit gesammelten Handys einen tollen Beitrag zur Hilfe für Kinder und Jugendliche in Not in Österreich geleistet. Ein besonderer Dank gilt der 1A, die sich zur Sammelstelle bereit erklärt hat. Vielen Dank dafür, dass Sie das „Wunder“ möglich machen – vielen Dank für Ihr tolles Engagement für Kinder und Jugendliche in Not, wir freuen uns schon auf eine rege Beteiligung auch beim nächsten Mal! Natürlich können auch bis dahin Handys im Biosaal abgegeben werden, diese zählen dann ganz einfach für das nächste Jahr. Claudia Hickel https://oe3.orf.at/wundertuete/
Weiterlesen
Weihnachtsstimmung in der 1A

Weihnachtsstimmung in der 1A

Klassen, Projekte
Wir, die 1A, spielten das coolste Spiel der Welt! Es nennt sich ENGERL-BENGERL. Als uns Frau Professorin Hickel Ende November alles erklärte, wurde uns klar, dass es kein gewöhnliches ENGERL-BENGERL Spiel wird. Es funktioniert so: Es werden Karten gezogen, wo die Namen der anderen MitschülerInnen darauf stehen. Wenn jeder eine Karte hat, geht´s weiter. Egal was passiert, nur du selbst darfst deine eigene Karte anschauen! Normalerweise kauft man dann der Person, die auf der Karte steht ein Geschenk.   Aber wir hatten die Aufgabe, der Person, die auf der Karte stand, eine Woche lang tolle und nette Sachen zu sagen. In der zweiten Woche waren wir ihm/ihr gegenüber besonders freundlich. Das musste man dann aber auch zu allen anderen sein, sonst wäre es aufgefallen. Bis zum letzten Schultag vor Weihnachten schrieben…
Weiterlesen
„Mein Weihnachtswunsch ist, dass du bei mir sitzen bleibst.“

„Mein Weihnachtswunsch ist, dass du bei mir sitzen bleibst.“

Projekte, Schulleben, unkategorisiert
Am letzten Tag vor den Weihnachtsferien macht sich die 1A auf den Weg, die BewohnerInnen des Caritas Pflegewohnhaus St. Barbara in Alt Erlaa zu besuchen. In Musik von Frau Professor Postl gut auf Weihnachtslieder vorbereitet und mit Flöten im Gepäck sind alle schon in der Früh sehr aufgeregt. Angekommen im Pflegeheim zeigt uns eine Mitarbeiterin das Wohnhaus, auf dem Weg versüßen wir auf drei verschiedenen Stationen den BewohnerInnen mit Musik den Tag und stimmen sie auf das kommende Weihnachtsfest ein. Bei der letzten Station basteln wir dann Sterne, auf die wir einen Weihnachtswunsch von uns und einen von einer/m BewohnerIn schreiben. Alle Sterne werden auf den Vorhang aufgehängt. [envira-gallery id='23487'] Das haben die SchülerInnen der 1A von diesem Vormittag in Erinnerung behalten: Wir haben den alten Leuten vorgesungen. Ich glaube,…
Weiterlesen
Action und noch mehr gemeinsame Erlebnisse am Wandertag der 1A

Action und noch mehr gemeinsame Erlebnisse am Wandertag der 1A

Klassen, Projekte, unkategorisiert
Seid ihr neugierig, wo wir überall waren? Gestartet sind wir mit den Wiener Linien, das ist schon aufregend mit der ganzen Klasse. Bei den Steinhofgründen begann schon die erste Bergwertung. Oben angekommen standen wir vor einem riesigen Aussichtsturm, der Jubiläumswarte. Keuchend sind wir die vielen Stufen nach oben geklettert. Der Ausblick war atemberaubend! [envira-gallery id="23149"] Als wir an einer Wiese vorbeikamen, spielten wir ein paar lustige Spiele. Jetzt war es Zeit für eine ordentliche Jause. Gestärkt konnten wir die nächste Etappe bis zur Kreuzzeichenwiese meistern. Nach dem Spiel „Capture the flag“, wobei wir viel zusammenarbeiten mussten, marschierten wir weiter durch den Wienerwald, über Wege und durch Dickicht nach Neuwaldegg. Schon war der Tag vorbei und wir fuhren wieder zurück! Das war der Wandertag der 1A [envira-gallery id="23155"] Sophia und Hannah…
Weiterlesen
Unser erster gemeinsamer Ausflug mit den neuen KlassenkollegInnen!

Unser erster gemeinsamer Ausflug mit den neuen KlassenkollegInnen!

Klassen, Projekte, Schulleben, unkategorisiert
Mögt ihr die Natur? Wollt ihr wissen, was ein Mammutbaum ist? Wollt ihr wissen, welche Blätter zu welchem Baum gehören? Dann seid ihr hier genau richtig bei unserem ersten Ausflug der 1A! Das und vieles mehr haben wir gemacht. Zum Beispiel haben wir im Team Gleichgewichtsübungen auf der Slackline gemeistert oder andere durch einen Seilparkour geleitet. Gemeinsam mit unserer Klasse haben wir einen Unterschlupf für die Lehrerinnen gebaut. Beim gemeinsamen Lösen von Aufgaben hatten wir ganz viel Spaß. An diesem Tag konnten wir zusammen das wunderbare spätsommerliche Wetter genießen. Das brachte uns nicht nur die Möglichkeit, den schönen Pötzleinsdorfer Schlosspark und den Schwarzenbergpark zu sehen, sondern es gab uns auch die Gelegenheit, uns besser kennen zu lernen. Das war unser erster Ausflug!!! Sophia und Kelani, 1A [envira-gallery id="23117"]
Weiterlesen