Immer wieder neue Entdeckungen und Erkundungen in den Biologischen Übungen

Immer wieder neue Entdeckungen und Erkundungen in den Biologischen Übungen

MINT, Naturwissenschaften, unkategorisiert, unverbindliche Übungen
Auch heuer begeben sich junge forschungshungrige SchülerInnen des BRG18 auf die Spuren der Natur. Fleißig wird im neuen Biologiesaal experimentiert, untersucht und entdeckt. Wie kann man durch Experimente weiße Pulver unterscheiden, was lässt sich alles über den Kürbis herausfinden und was steckt alles in unseren Smartphones? Die selbstgemachte Kürbissuppe hat jedenfalls geschmeckt und die Alginatkügelchen auch. Der mit viel Liebe selbsthergestellte Lippenbalsam war dann ein ideales Weihnachtsgeschenk! [envira-gallery id='30095'] Oft begeben wir uns hinaus und machen beispielsweise die Lobau unsicher, beobachten das Verhalten der Vögel im Wasserpark, entdecken Tierspuren im Wald, besuchen die Sonderausstellung Kinosaurier im Naturhistorischen Museum oder das Haus des Meeres. [envira-gallery id='30114'] Jetzt stehen noch einige Erkundungen und Besichtigungen im Kraftwerk Freudenau, im momentan größten Windkanal weltweit, dem Rail Tec Arsenal oder dem Wiener Wasserturm in Favoriten…
Weiterlesen
FM-U18-Sondersendung: Reden über Krieg

FM-U18-Sondersendung: Reden über Krieg

Radio, Schulleben, unverbindliche Übungen
Die Kriegsberichterstatterin Livia Klingl spricht mit Schülerinnen und Schülern des Radioteams FM-U18 über Krieg. Weltweit werden immer wieder Kriege geführt, die zu Zerstörung, Leid, vielen Toten und verzweifelten Menschen führen: Diese hungern, haben kaum mehr etwas zum Leben, müssen aber um ihr Leben kämpfen oder sind zur Flucht gezwungen. Derzeit findet solch ein Krieg in der Ukraine statt. Es ist nicht der erste Krieg und es wird auch nicht der letzte sein. Die Autorin Livia Klingl ist heute unsere Gesprächspartnerin. Wenn es um Krieg geht, kennt sie sich aus, denn sie hat für die Tageszeitungen Standard und KURIER  von Kriegsschauplätzen aus erster Hand berichtet. Aus diesem aktuellen Anlass berichten aber einige Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Radiogruppe auch von ihren eigenen und sehr persönlichen Erfahrungen mit Krieg – aus Syrien, aus…
Weiterlesen
SDG 12 – „Nachhaltiger Konsum und Produktion“ trifft auf SDG 1 „Keine Armut“, SDG 3 „Gesundheit und Wohlergehen“ und SDG 4 „Hochwertige Bildung“

SDG 12 – „Nachhaltiger Konsum und Produktion“ trifft auf SDG 1 „Keine Armut“, SDG 3 „Gesundheit und Wohlergehen“ und SDG 4 „Hochwertige Bildung“

Klassen, MINT, Naturwissenschaften, SDGs, unverbindliche Übungen
Eigentlich war das Ziel der TeilnehmerInnen der Biologischen Übungen Handys zu zerlegen, um zu sehen, welche Stoffe und Teile sich darin verbergen. Mit Unterstützung des „Rohstoffkoffers“ des Naturhistorischen Museum Wien entdeckten wir einige neue Metalle und Nichtmetalle. Dann verknüpften wir es einfach mit dem alljährlichen Ziel möglichst viele Handys für die Wundertütenaktion zu sammeln und gestalteten eine neue Infowand dazu. Dort kann man nun nachlesen, aus welchen Nachhaltigkeitsgründen es toll wäre, Handys zu recyceln. Auch über die Arbeitsbedingungen bei der Rohstoffgewinnung ist etwas zu erfahren und welche Ziele die Wundertütenaktion verfolgt. Das Endprodukt ist nun die zweite SDG – Wandertafel zum SDG Ziel Nummer 12, 1, 3 und 4. Zur Zeit ist sie im ersten Stock im Stiegenhaus zu bewundern! Aber Achtung, sie wird nun wandern und immer woanders zu…
Weiterlesen
FM-U18: Die Weihnachtssendung 2021

FM-U18: Die Weihnachtssendung 2021

Radio, Schulleben, SDGs, unverbindliche Übungen
Weihnachtssendung 2021: Nachrichten, Comedy: Schneefrau in der Arktis, SDGs, Begrüßungsparty der ersten Klassen, Weihnachtsanekdoten. FM-U18 wünscht allen frohe Weihnachten und schöne Ferien! In den vergangenen vier Monaten war die Radioredaktion des BRG 18 sehr umtriebig und hat nach vier Beiträgen und 22 Minuten Sendung zu unterschiedlichen Themen des Herbstes jetzt auch eine Weihnachtssendung, wieder mit zirka 22 Minuten erstellt und wieder viele neue Themen und Geschichten vor den Weihnachtsfeiertagen für euch bereit. Damit die Sendungen abwechslungsreich sind und viele Leute zu Wort kommen, damit alle Hörerinnen und Hörer nicht nur Texte, sondern auch Geräusche und "Atmo" hören können, wie es in der Radiosprache heißt, wurde viel Unterschiedliches aufgenommen und viel geschnitten. So setzt sich diese Sendung aus fast 500 verschiednen "Clips" zusammen, also geschnittene kurze Aufnahmen, die mit den Moderationen…
Weiterlesen
FM-U18: Herbstsendung 2021

FM-U18: Herbstsendung 2021

Radio, unverbindliche Übungen
FM-U18 Herbstsendung 2021: Vorstellungsrunde, Nachrichten, Flucht nach Österreich, Buchpräsentation Pitschilla (über Mobbing) Die FM-U18 Herbstsendung 2021 ist da! Diesmal kommt die Herbstsendung des Schulradios am BRG 18 erst nach dem Tag der offenen Tür, aber dafür ist sie 22 Minuten lang und bietet ein abwechslungsreiches Programm mit fast allen Mitgliedern der Redaktion, die an der Unverbindlichen Übung "Radio" am BRG18 teilnehmen. Im ersten Beitrag stellen sich alle neuen und erfahrenen Journalistinnen und Journalisten vor und erzählen über sich und ihre Vorlieben. Im zweiten Beitrag gibt es wie gewohnt Nachrichten über das Schulleben - und diesmal geht es auch um eine Nachricht in eigener Sache, nämlich dass vor den Herbstferien unser Schulradio FM-U18 einen Radiopreis, den Media Literacy Award, im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung vor den Herbstferien…
Weiterlesen
Radiopreis für das BRG 18

Radiopreis für das BRG 18

Projekte, Radio, Schulleben, unverbindliche Übungen
Die Redaktion des Schulradios FM-U18 hat heute für das Fortsetzungs-Gruselhörspiel »DieTick« einen Media Award erhalten. Der Media Award Radio 2021 für FM-U18 und "DieTick" Unter Teilnahme der beiden Autoren Jonathan und Tobias aus der heutigen 4D, die bereits in der ersten und zweiten Klasse die Grundgeschichte ausgedacht haben, die dann unter Mitarbeit vieler anderer zum Hörspiel geworden ist - unter Teilnahme auch der ganzen Redaktion von FM-U18 mit Schülerinnen von der zweiten bis zur achten Klasse samt dem Projektleiter Prof. Gerhard Wagner und der Frau Direktorin Prof. Sibylle Spann-Birk fand zwischen 10 und 12 Uhr die Online-Preisverleihung statt. Die Begründung der Jury, an FM-U18 einen Radiopreis zu vergeben: »„DieTick“ ist ein Gruselhörspiel, das auf Eigeninitiative von zwei Schülern entstanden ist. Es basiert auf Originaltexten der beiden Kinder und die Lehrperson…
Weiterlesen
Voller Spannung und Abenteuer durch die Welt der Naturwissenschaft

Voller Spannung und Abenteuer durch die Welt der Naturwissenschaft

MINT, Naturwissenschaften, Projekte, Schulleben, unverbindliche Übungen
Jedes Jahr können die Schüler der zweiten, dritten und vierten Klasse den Biologischen Übungen beitreten. Einer lustigen, kleinen Gruppe von wissensbegierigen Junior- Forscherinnen und Forschern. Klein, weil wir uns heuer Corona-bedingt in viele einzelne Gruppen teilen mussten. Wir experimentieren, machen Ausflüge und lernen auch etwas dabei. Wie kann man sich das nun vorstellen? Nun ja, unsere Frau Prof. Hickel organisiert Ausflüge, wie zum Beispiel Führungen in das Naturhistorische Museum, Technische Museum oder zu anderen interessanten Ausstellungen. Bei schönem Wetter halten wir uns aber normalerweise im Freien auf, wie zum Beispiel im Botanischen Garten, wo wir letztens mit Hilfe von Pollenanalysen einen Täter gestellt haben. Einmal haben wir auch im Schwarzenberg Park nach Glühwürmchen gesucht. Leider spielt das Wetter nicht immer mit, aber für solche Fälle haben wir natürlich immer einen…
Weiterlesen
Die FM-18-Feriensendung 2021 ist da!

Die FM-18-Feriensendung 2021 ist da!

eLearning, Radio, unverbindliche Übungen
Am letzten Schultag gibt es jetzt die Feriensendung unseres Schulradios. Das Schuljahr war - wie alle wissen - geprägt von ständigen Lockdowns, von Fernunterricht, von Abstand und von Masken. Doch jetzt sind die Ferien da und wir reden jetzt weitgehend von anderen Dingen. Die FM-18-Feriensendung 2021 Für die Radioproduktion gab es in diesem Schuljahr keine idealen Voraussetzungen, aber das Radioteam hat sich, allen Widrigkeiten zum Trotz, nicht unterkriegen lassen und unverdrossen sogar mehr produziert als zu normalen Zeiten. Dabei musste sich das Team nur online treffen und hat mit E-Learning-Mitteln die Sendungen fertiggestellt. Nur unter strengsten Abstands- und Maskenauflagen konnten die ersten drei Sendungen dennoch fertiggestellt werden. Mittlerweile hat das Team von FM-U18 zusätzlich auf Anfrage eine Sendung für die Radiobande auf Radio Orange produziert und die nächste ist schon…
Weiterlesen
FM-U18 auf Radio Orange 94.0

FM-U18 auf Radio Orange 94.0

Radio, unverbindliche Übungen
Unser Schulradio sendet am Montag, dem 14.6. von 11-11:30 Uhr im Rahmen der »Wiener Radiobande« on Air auf 94.0 FM! Anfang April wurde die Redaktion unseres Schulradios FM-U18 eingeladen, eine Sendung für die »Wiener Radiobande« des Wiener Bildungsservers zu gestalten.Jetzt ist es so weit: am Montag, dem 14.6. gibt es unsere Sendung von 11:00 bis 11:30. Die Radiobande sendet übrigens jeweils am 2. und 4. Montag im Monat »Mehr als 1000 Wiener SchülerInnen pro Jahr gestalten in diesem medienpädagogischen Projekt des Wiener Bildungsservers ihre eigenen Sendungen. Denn Radiomachen führt zu sensibilisierter Medienwahrnehmung, verfeinert den Einsatz von Sprache und Sprechen, verhilft zu aktiver Mediennutzung und ist gleichzeitig mediales Sprachrohr der SchülerInnen- und Jugendwelt« - so die Selbstbeschreibung des Projekts und der Ergebnisse. Aus dem Archiv unseres Schulradios wurden die interessantesten Schwerpunkte…
Weiterlesen
FM-U18: Die Frühlingssendung 2021

FM-U18: Die Frühlingssendung 2021

Radio, unverbindliche Übungen
Das Team von FM-U18, dem Schulradio des Schopenhauerrealgymnasiums, hat die neue Frühlingssendung fertiggestellt. Mit Corona-Freizeittipps, Nachrichten, einer weiteren Episode der Gruselgeschichte DieTick und einer Ostergeschichte. Die Frühlingssendung 2021 von FM-U18 Der Frühling ist da! Die Sendung startet mit Freizeit-Tipps, die auch für den Osterlockdown geeignet sind. Ergänzend werden auch folgende Online-Seiten für eine Freizeitgestaltung empfohlen: https://utopia.de/ratgeber/workout-zuhause-ideen-fuer-sport-in-den-eigenen-vier-waenden/ oder https://stadt.winterthur.ch/themen/leben-in-winterthur/freizeit-und-sport/sport/beweg-dich-daheim Im zweiten Beitrag gibt es Nachrichten über das Neueste, das uns alle, im Besonderen aber Schülerinnen und Schüler betrifft. Auch hier spielt Corona wieder eine Rolle, aber nicht nur. DieTick, der Gruselgeist geht diesmal in die dritte Runde... Doch die nächsten beiden Beiträge sind garantiert coronafrei: Die Gruselgeschichte der zwei Brüder und des unheimlichen Uhrengeistes geht diesmal in die dritte Runde. Schülerinnen und Schüler der 3d haben mit Unterstützung von Merlin aus…
Weiterlesen