Ein (beinahe) Weltmeister zu Besuch

Ein (beinahe) Weltmeister zu Besuch

Bewegung & Sport, Deutsch - Philosophie - Psychologie, Projekte
Im Rahmen des vom Österr. Roten Kreuz durchgeführten Projekts XChange hatte die 4A Gelegenheit zum Gespräch mit dem ehemaligen Weltklasseschwimmer Maxim Podoprigora. Maxim erzählte, dass er als Kind aus der Ukraine nach Österreich übersiedelte und hier Leistungssportler wurde. Die zukünftigen Leistungssportler und -sportlerinnen der 4A hörten gespannt zu und hatten vor allem diese Fragen: Was ist das Geheimnis des Erfolgs? Wie motiviert man sich bei Niederlagen und Rückschlägen? Und wie fühlt es sich an, ohne ein Wort Deutsch nach Österreich auszuwandern? Die letzte Frage konnten einige der Jugendlichen der 4A aus eigener Erfahrung beantworten – auch das eine interessante Erkenntnis dieses Vormittags! (wol) [envira-gallery id='25585'] Fotos: Reinhard Holl (mit freundlicher Genehmigung) und Ilse Wolfram
Weiterlesen
Endlich Eislaufen!

Endlich Eislaufen!

Bewegung & Sport, Klassen
Wir, die 2a, waren heute, am 16. Jänner beim Engelmann eislaufen. Wir spielten lustige Spiele und bildeten eine lange Schlange, in der wir dann über den Platz gefahren sind. Obwohl die LehrerInnen es uns verboten haben, sind wir super schnell gefahren, doch niemandem ist etwas passiert! Ab und zu ist jemand hingefallen aber ansonsten ging alles gut. Vitus Wagner, 2A
Weiterlesen
Ein sportlicher Ausflug der 2A in den Motorikpark!

Ein sportlicher Ausflug der 2A in den Motorikpark!

Bewegung & Sport, Klassen, Schulleben
Am Donnerstag, den 19.09.2019, waren wir (die 2A) mit Fr. Prof. Hickel und Fr. Prof. Traxler im Motorikpark. Gestartet hat es mit einer langen Hinfahrt. Die lange Fahrt haben wir ausgenützt, um zu plaudern. Nach der Hinfahrt stürmten wir in den Motorikpark, stellten schnell die Rucksäcke ab und probierten alle Gerätestationen aus. Es gab dort Laufstrecken, Parkours, Riesenschaukeln, Trampoline und viele andere Geräte. Zwischendurch gingen wir auch zu den Rucksäcken, um zu trinken oder zu essen. Nach etwa 2 Stunden kamen alle müde zu den Lehrerinnen, um zurück zur Schule zu gehen. Bevor wir alle zurück zur Schule fuhren, gab es ein Klassenfoto auf dem Klettergerüst. Nach der langen Rückfahrt kamen wir endlich wieder bei der Schule an. Anschließend gab es nach dem Ausflug eine angenehme und lehrreiche Mathematik-Stunde mit…
Weiterlesen
Alternativwoche: Outdoorsport

Alternativwoche: Outdoorsport

Bewegung & Sport
In der letzten Schulwoche haben sich einige junge SportlerInnen gefunden, die der heißen Temperaturen zum Trotz den Weg an die frische Luft gesucht haben. Montags noch im Wienerwald zum höchsten Punkt Wiens, dem Hermannskogel, unterwegs, folgte am Dienstag Abkühlung im Schafbergbad ... diese Idee hatten wohl mehrere. ;-) Am Mittwoch radelten wir dann über die Donauinsel, immer auf der Suche nach dem nächsten Wasserhahn oder Schatten unter der Brücke. Mit gemütlichem Ausklang unter den Bäumen am Spielplatz mit Eis und spürbarem Muskelkater der letzten Tage beendeten wir unser Schuljahr. Bleibt auch über den Sommer weiter so in Bewegung und lasst es euch gut gehen! Johanna Traxler [envira-gallery id='24707']
Weiterlesen
Minihandballqualifikation Erstmalig 2 Teams für den Finaltag qualifiziert   4./15./20. Platz

Minihandballqualifikation Erstmalig 2 Teams für den Finaltag qualifiziert 4./15./20. Platz

Bewegung & Sport, unkategorisiert, unverbindliche Übungen, Wettbewerbe
In beeindruckender Manier konnten unsere Handballer zeigen, was sie in den letzten Monaten gelernt haben. Trotz Ausfällen, Verletzungen, Krankheit und Formtief hat unser 1. Team die Nerven bewahrt und ein starkes Turnier gespielt. Wir sind dadurch fürs Finalturnier im 1. Topf gesetzt. Für eine tolle Überraschung hat unser 3. Team gesorgt, das durch ein Unentschieden und eine bessere Tordifferenz den 4. Gruppenplatz erkämpft hat und sich fürs Achtelfinale sowie für den Finaltag qualifiziert hat. Ihr habt es ermöglicht, dass zum 1. Mal in der 4-jährigen Handballgeschichte ein reines 1. Klasse-Team beim Finaltag antreten wird. Gratulation! Das 2. Team hat tolle und ambitionierte Leistungen gezeigt und sich von Spiel zu Spiel gesteigert. Leider hat es das Glück bei der Gruppenauslosung nicht sehr gut mit unserem 2. Team gemeint, da es sich…
Weiterlesen
Großer Erfolg und ein aufregender Tag bei den Landesmeisterschaften der Wiener Schulen im alpinen Schilauf

Großer Erfolg und ein aufregender Tag bei den Landesmeisterschaften der Wiener Schulen im alpinen Schilauf

Bewegung & Sport, Schulleben, unkategorisiert, Wettbewerbe
Auch im heurigen Schuljahr nahm das BRG 18 an den Landesmeisterschaften der Wiener Schulen im alpinen Schilauf am 23.1.2019 teil. Eine unglaubliche Leistung hat dabei Luis Nickl für das BRG 18 eingefahren. Er ist schnellster Unterstufenschüler in ganz Wien. Auch Martin Hönlinger durfte sich freuen, denn er hat bei der Schlussverlosung ein Paar Schi gewonnen. In den Mannschaftswertungen reichte es heuer leider nicht für das Podest, aber alle freuen sich schon auf das nächste Jahr, wenn es wieder heißt: „Wer fährt mit nach Mönichkirchen/Mariensee?“ [envira-gallery id='23618'] Hier noch ein paar Eindrücke der jeweiligen Schnellsten des BRG 18 in jeder Kategorie: Gemeinsam mit 365 anderen begeisterten Schifahrern/innen der Unter- und Oberstufen fuhren wir uns erstmals für den Riesenslalom ein. Bei dieser Gelegenheit konnten wir auch schon einen kurzen Blick auf unsere…
Weiterlesen
Handball Schulcup  3. und 4. Klassen 2. PLATZ!!!  SUPERSTARK!!!

Handball Schulcup 3. und 4. Klassen 2. PLATZ!!! SUPERSTARK!!!

Bewegung & Sport, unverbindliche Übungen, Wettbewerbe
Das Qualifikationsturnier für den Finaltag, bei dem es darum geht unter die TOP 6 zu kommen, war ein ganz großer Erfolg, obwohl wir nur mit einem Schüler aus der 4. Klasse angetreten sind. Der 2. Platz übertraf selbst meine hohen Erwartungen an die Mannschaft und hat mich äußerst positiv gestimmt. Geschlagen wurden wir lediglich von körperlich übermächtigen Gegnern, dem GRG 22 Bernoulistraße, unserem ewigen Konkurrenten. Ergebnisse: Vorrunde: Gruppensieger                       Zwischenrunde: Gruppenzweiter BRG 18 Schuhmeierplatz 8:3 BRG 18 Astgasse 4:1 BRG 18 Linzerstraße 8:4 BRG 18 GRG 23 6:9 BRG 18 NMS 10 9:1 Halbfinale:                                                    …
Weiterlesen
1.+2. Klasse HandballheldINNEN erreichen den hervorragenden 9. Platz beim Minihandballturnier

1.+2. Klasse HandballheldINNEN erreichen den hervorragenden 9. Platz beim Minihandballturnier

Bewegung & Sport, Fachgruppen, Schulleben, unverbindliche Übungen, Wettbewerbe
Lange hat´s gedauert bis das BRG 18 auch mit einer Mädchenmannschaft im Handballgeschehen mitmischt. Aber gut Ding braucht Weil. In unserem 1. Spiel war die Nervosität klar spürbar und hat uns ein wenig gehemmt. Früh gingen wir in Rückstand, doch mit Fortdauer des Spiels konnten wir immer befreiter aufspielen. Dennoch ging unser Premierenspiel gegen das GRG 22 Bernoullistraße mit 5:2 verloren. Die zweite Partie gegen die NSMS 12 begann deutlich besser. Von Nervosität war keine Spur. So konnten wir gegen starke Gegnerinnen bestehen und ein 4:4 Unentschieden erreichen. Leider muss man sagen, dass in dieser Partie mehr möglich gewesen wäre, wenn wir beim Torabschluss konzentrierter gewesen wären. Allerdings hatten die Gegnerinnen eine tolle Torfrau, die das Unentschieden ermöglichte. Sei´s drum! In der letzten Partie musste ein deutlicher Sieg her, damit…
Weiterlesen
1. + 2. Klasse Handballhelden erreichen den 3. Platz beim Minihandballturnier

1. + 2. Klasse Handballhelden erreichen den 3. Platz beim Minihandballturnier

Bewegung & Sport, unverbindliche Übungen, Wettbewerbe
Dieses Schuljahr sind wir erstmals mit 3 Mannschaften angetreten, so viele Handballteams wie noch nie!!! Auch bei diesem Turnier gehörten wir zu den stärksten Mannschaften Wiens. Aus meiner Sicht ein perfektes Turnier mit einem Schönheitsfehler, der Niederlage im Halbfinale, die nicht hätte sein müssen. Auch die 2. und 3. Mannschaft, die nur aus Schülern der 1. Klasse bestanden haben, spielten ein tolles Turnier. Der Premierensieg blieb uns leider verwehrt, da wir so manches Spiel sehr knapp verloren haben. Dennoch hatten wir viel Spaß und haben uns von Spiel zu Spiel verbessert. Der 1. Sieg kommt noch, garantiert! Spieler 1. Mannschaft: Nicolas, Timo, Mischa, Nicola, Teo, Fredi, Raphael, Marius, Tim, Orhan, Keno Spieler 2. Mannschaft: Vincenz, Paul, Max, Petar, Raphael, Liam, Samo, Leo Spieler 3. Mannschaft: Paul, Marco, Jan, Luca, Luca, Valentin, Peter, Lazar…
Weiterlesen
3. + 4. Klasse Handballhelden erreichen den 4. Platz beim Unterstufenturnier

3. + 4. Klasse Handballhelden erreichen den 4. Platz beim Unterstufenturnier

Bewegung & Sport, Wettbewerbe
Obwohl noch Potential nach oben ist, gehören wir auch dieses Schuljahr zum engen Favoritenkreis um den Wiener Meistertitel. Ich freue mich auf die weiteren, hoffentlich genauso spannenden Turniere Ergebnisse im Detail: Unterstufen Schulcup Gruppenphase: BRG 18 – AHS Wien West    10:14 BRG 18 – GRG 22/2               19:10 Halbfinale: BRG 18 – GRG 15                   18:21 Spiel um Platz 3 BRG 18 – GRG 22/1               14:17
Weiterlesen