Der 1.Schikurs nach 2 Jahren “Corona-Pause”…

Der 1.Schikurs nach 2 Jahren “Corona-Pause”…

Bewegung & Sport, Klassen, Schulleben
Am 2. April starteten die dritten Klassen die außergewöhnliche Reise nach Obertauern (Salzburg). Nach vierstündiger Fahrt standen wir auch schon vor dem Jugendhotel „Tauernhof“ (unbezahlte Werbung). Obwohl wir an diesem Tag nicht mehr Skifahren waren, hatten wir viele andere Möglichkeiten uns sportlich zu betätigen. Noch am selben Abend konnte das Leihmaterial abgeholt werden. Doch leider hat dieser Vorgang auch die Startschwierigkeiten des nächsten Morgens nicht behoben. Kinder suchten verzweifelt nach den eigenen Skiern oder Skischuhen. Während sich die Anfänger beim Anschnallen der Ski vergnügten wurden die Fortgeschrittenen und Profis in ihre Gruppen eingeteilt. Vielleicht macht man sich zu Beginn der Woche Sorgen: Kann man mithalten? Ist man gut genug? Schnell wurde diese Sorge beseitigt. Jeder hat eine passende Gruppe bekommen. Am Mittwoch verabschiedeten wir uns in der Früh von der…
Weiterlesen
Shades Tours – Echte Menschen, echte Geschichten

Shades Tours – Echte Menschen, echte Geschichten

Klassen, Schulleben, SDGs
Eine bewegende Tour zum Thema Obdachlosigkeit in Österreich führte die 4A im März 2022 durch. [envira-gallery id='30304'] Im Deutschunterricht haben die Schüler*innen dann ihre Eindrücke zu Reportagen verarbeitet: Auf den Spuren der Schattenseiten Wiens Eine Reportage zur Shades Tour über Obdachlosigkeit von Theodor Rinne „Es könnte jeden treffen!“, so beginnt der circa 55-jährige Mann seine Tour durch das „andere“ Wien. Unser Guide, von seinen Freunden auf der Straße Schweizer genannt, steckt heute in militärisch aussehenden Stiefeln, dazu passender Camouflage-Hose und -Jacke. Auf dem Kopf trägt er eine neu wirkende Mütze und um den Hals einen dünnen Schal. „Es hängt nicht davon ab, ob man wohlhabend, alkoholabhängig oder arm ist“, erzählt er mit starkem Schweizer Akzent. „Ich war in einer Beziehung, hatte ein eigenes Lokal und Besucher gab es genug. Jedoch…
Weiterlesen
Pangea Mathematik Wettbewerb 2022

Pangea Mathematik Wettbewerb 2022

GIM (Geometrie-Informatik-Mathematik), MINT, Projekte, Schulleben
Mit 72 teilnehmenden SchülerInnen nimmt das BRG18 auch heuer wieder am Pangea Mathematik Wettbewerb teil. Alle fiebern auf den Wettbewerbstag hin und sind höchstkonzentriert am Arbeiten. Nun sind die Ergebnisse der Vorrunde da! Sage und schreibe 26 dieser SchülerInnen haben sich für die Finalrunde am 14. Mai 2022 an der Universität Wien qualifiziert. Landesweit sind 7 SchülerInnen unter den besten 5 von ganz Wien. Bundesweit haben 4 SchülerInnen einen Platz unter den besten 5 in ganz Österreich geschafft! Wir gratulieren euch zu dieser tollen Leistung! Viel Erfolg beim Finale! Claudia Hickel [envira-gallery id='30159']
Weiterlesen
FUSS – Freiwillige Umweltorientierte Soziale SchülerInnen

FUSS – Freiwillige Umweltorientierte Soziale SchülerInnen

MINT, Projekte, Schulleben, SDGs
Sage und schreibe 18 TeilnehmerInnen hat das Team freiwilliger SchülerInnen am BRG18 bereits. Die SchülerInnen-Initiative FUSS kam im Schuljahr 2021/2022 durch die SchülerInnen Vertretung, freiwillige SchülerInnen und Frau Professor Hickel zustande. Ziel ist es gemeinsam aktiv zu werden, um das eine oder andere Projekt am BRG18 umzusetzen. Bei Treffen diskutieren wir zurzeit über Lösungen wie die Schule umweltfreundlicher und plastikfreier gestaltet werden kann. Da der Klimawandel immer weiter voranschreitet und wir es als wichtig erachten, dass auch die Schule Maßnahmen trifft. Zukünftig soll es auch um andere SDG Ziele und deren Umsetzung gehen. Bereits zwei Sitzungen sind erfolgreich verlaufen und Pläne werden enthusiastisch verfolgt! Sei auch dabei beim nächsten Treffen! Bei Interesse bitte ein kurzes Mail an hic@rg18.ac.at mit der Bitte um Aufnahme im FUSS Team auf teams. Wir freuen…
Weiterlesen
FM-U18-Sondersendung: Reden über Krieg

FM-U18-Sondersendung: Reden über Krieg

Radio, Schulleben, unverbindliche Übungen
Die Kriegsberichterstatterin Livia Klingl spricht mit Schülerinnen und Schülern des Radioteams FM-U18 über Krieg. Weltweit werden immer wieder Kriege geführt, die zu Zerstörung, Leid, vielen Toten und verzweifelten Menschen führen: Diese hungern, haben kaum mehr etwas zum Leben, müssen aber um ihr Leben kämpfen oder sind zur Flucht gezwungen. Derzeit findet solch ein Krieg in der Ukraine statt. Es ist nicht der erste Krieg und es wird auch nicht der letzte sein. Die Autorin Livia Klingl ist heute unsere Gesprächspartnerin. Wenn es um Krieg geht, kennt sie sich aus, denn sie hat für die Tageszeitungen Standard und KURIER  von Kriegsschauplätzen aus erster Hand berichtet. Aus diesem aktuellen Anlass berichten aber einige Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Radiogruppe auch von ihren eigenen und sehr persönlichen Erfahrungen mit Krieg – aus Syrien, aus…
Weiterlesen
Es weihnachtet sehr…

Es weihnachtet sehr…

Klassen, Projekte, Schulleben, SDGs
Was wäre denn die Vorweihnachtszeit ohne Verfolgen eines sozialen Themas und/oder der Unterstützung einer sozialen Einrichtung. Immer wieder beeindruckend zu sehen, wie engagiert unsere SchülerInnen hier dabei sind! Die Vorweihnachtszeit ist eine Zeit, in der wir besonders empfänglich sind für die Nöte anderer Menschen, denn Weihnachten ist auch ein Fest der Nächstenliebe und der Hilfsbereitschaft. Gerade die Coronapandemie hat das Leben vieler - nicht nur hilfsbedürftiger - Menschen zusätzlich verschlechtert, weshalb sich die Schülerinnen und Schüler der 1A dazu entschlossen haben, einen „umgekehrten“ Adventkalender zu machen. Was das ist? Ganz einfach: Statt an jedem Tag zwischen 1. und 24.12. etwas für sich selbst herauszunehmen, wird jeden Tag etwas für andere Menschen gesammelt. Am Ende der Adventzeit hat man dann volle Kisten, die an eine soziale Einrichtung gespendet werden können.   …
Weiterlesen
FM-U18: Die Weihnachtssendung 2021

FM-U18: Die Weihnachtssendung 2021

Radio, Schulleben, SDGs, unverbindliche Übungen
Weihnachtssendung 2021: Nachrichten, Comedy: Schneefrau in der Arktis, SDGs, Begrüßungsparty der ersten Klassen, Weihnachtsanekdoten. FM-U18 wünscht allen frohe Weihnachten und schöne Ferien! In den vergangenen vier Monaten war die Radioredaktion des BRG 18 sehr umtriebig und hat nach vier Beiträgen und 22 Minuten Sendung zu unterschiedlichen Themen des Herbstes jetzt auch eine Weihnachtssendung, wieder mit zirka 22 Minuten erstellt und wieder viele neue Themen und Geschichten vor den Weihnachtsfeiertagen für euch bereit. Damit die Sendungen abwechslungsreich sind und viele Leute zu Wort kommen, damit alle Hörerinnen und Hörer nicht nur Texte, sondern auch Geräusche und "Atmo" hören können, wie es in der Radiosprache heißt, wurde viel Unterschiedliches aufgenommen und viel geschnitten. So setzt sich diese Sendung aus fast 500 verschiednen "Clips" zusammen, also geschnittene kurze Aufnahmen, die mit den Moderationen…
Weiterlesen
Meine ersten 3 Monate im Gymnasium…

Meine ersten 3 Monate im Gymnasium…

Klassen, Schulleben
Fast ein halbes Jahr ist es schon her, als die Schülerinnen und Schüler der ersten Klasse die Volksschule verlassen haben. Wie gefällt es ihnen nun im Gymnasium? Was ist anders als in der Volksschule? Was haben sie bisher erlebt und was war vielleicht schon schwierig? Die 1C hat sich in der KKK-Stunde Gedanken dazu gemacht... "Ich fand die ersten drei Monate echt cool und ich habe auch sehr viele Freund*innen kennengelernt. Wir haben mit unserer Partnerklasse eine Rätselrallye gemacht, die hat echt Spaß gemacht. Im Unterricht haben wir viel mit unseren Lehrern gelernt und gemacht, das hat mir und meiner Klasse sehr Spaß gemacht." (Gregor) "Ich hatte extrem viel Spaß und Freude, es ist sehr witzig. Man bekommt neue, coole Laptops." (Samuel) "Ich finde es sehr cool, dass wir eine…
Weiterlesen
Meeresbiologische Ökowoche in PULA 2021 – JETZT NEU MIT sensationellem VIDEO ganz unten!!!

Meeresbiologische Ökowoche in PULA 2021 – JETZT NEU MIT sensationellem VIDEO ganz unten!!!

Klassen, MINT, Naturwissenschaften, Projekte, Schulleben
Die 6. Klassen sind dieses Jahr wieder nach Pula gefahren – wo wir einiges über das Mittelmeer und Meeresbiologie im Allgemeinen gelernt haben. In Pula besuchten wir jeden Tag die Meeresschule in der Bucht „Valsaline“. Die Jugendherberge war direkt am Strand und wir hatten eine wunderschöne Aussicht auf das Meer. [envira-gallery id='28885'] Wir haben jeden Tag geschnorchelt und dabei die atemberaubende Unterwasserwelt entdeckt. Einmal haben wir auch eine Grotte besucht – eines der Highlights des Programms - und sind in sie hineingeschnorchelt. Wir sind am zweiten Tag sogar auch mit einem Boot auf eine kleine Insel gefahren und haben dort den Tag mit schnorcheln und erkunden verbracht – was ziemlich beeindruckend war. [envira-gallery id='28894'] Am Abend haben wir uns dann die Städte Pula und Rovinj angeschaut und durften sie selbst…
Weiterlesen
Radiopreis für das BRG 18

Radiopreis für das BRG 18

Projekte, Radio, Schulleben, unverbindliche Übungen
Die Redaktion des Schulradios FM-U18 hat heute für das Fortsetzungs-Gruselhörspiel »DieTick« einen Media Award erhalten. Der Media Award Radio 2021 für FM-U18 und "DieTick" Unter Teilnahme der beiden Autoren Jonathan und Tobias aus der heutigen 4D, die bereits in der ersten und zweiten Klasse die Grundgeschichte ausgedacht haben, die dann unter Mitarbeit vieler anderer zum Hörspiel geworden ist - unter Teilnahme auch der ganzen Redaktion von FM-U18 mit Schülerinnen von der zweiten bis zur achten Klasse samt dem Projektleiter Prof. Gerhard Wagner und der Frau Direktorin Prof. Sibylle Spann-Birk fand zwischen 10 und 12 Uhr die Online-Preisverleihung statt. Die Begründung der Jury, an FM-U18 einen Radiopreis zu vergeben: »„DieTick“ ist ein Gruselhörspiel, das auf Eigeninitiative von zwei Schülern entstanden ist. Es basiert auf Originaltexten der beiden Kinder und die Lehrperson…
Weiterlesen