Wir sind für jeden Dreck zu haben!

Wir sind für jeden Dreck zu haben!

Klassen, Naturwissenschaften, Schulleben
Ausgerüstet mit Handschuhen und Müllsäcken durchstreifte die 1A am 4. April die Lobau, um die Natur im Rahmen des 33. Wiener AuputzTages vom Müll zu befreien. Liebe 1A! Vielen Dank für euer Engagement – ihr seid ein Vorbild für die Generation von morgen! Viele Eindrücke wurden gesammelt: Schockierend, dass so viel Müll im Wald liegt.Es war aufregend.Der Wald war sehr schmutzig.Ich finde es überhaupt toll, dass wir dort ein bisschen mithelfen durften.Es hat mir auch irgendwie SPASS gemacht, die Au zu putzen.Ich finde es toll, dass wir eine Belohnung bekommen haben. Das Projekt ist wirklich sehr toll! Ich finde es schön, dass immerhin wir auf die Umwelt achten!Dankeschön für diesen wunderschönen Tag und den tollen Ausflug!Mir hat heute am besten gefallen: mitzuhelfen, dass die Umwelt ein bisschen sauberer wird; die Bewegung bei…
Weiterlesen
Die Ergebnisse der Vorrunde des Pangea Mathematikwettbewerbs können sich sehen lassen

Die Ergebnisse der Vorrunde des Pangea Mathematikwettbewerbs können sich sehen lassen

GIM (Geometrie-Informatik-Mathematik), Schulleben, Wettbewerbe
Der Pangea Mathematikwettbewerb wurde heuer schon zum zweiten Mal am BRG18 durchgeführt. Er verbindet die Freude am Knobeln und Grübeln, an Logik und Rechenkunst. Viele SchülerInnen haben sich zur Vorrunde angemeldet und fieberten dem Ereignis entgegen. Am 26.2.2019 war es dann soweit und alle fanden sich in den ihnen zugeteilten Klassenräumen ein, um die Köpfe rauchen zu lassen. Die Ergebnisse können sich definitiv sehen lassen! Aus der Vorrunde erreichen die ersten 100 SchülerInnen je Klassenstufe österreichweit die Finalrunde. Immerhin haben es in 5 von 6 möglichen Jahrgängen ein bis sogar vier SchülerInnen des BRG18 in dieses bundesweite Finale geschafft. Dieses findet bereits am 11.5.2019 auf der technischen Universität Wien statt. Landesweit stellt unsere Schule in den ersten Klassen sogar die Siegerin und bundesweit in den dritten Klassen den Drittplatzierten. Die…
Weiterlesen
Nachts im Museum

Nachts im Museum

Klassen, Schulleben, unkategorisiert
Am 8. März 2019 war es endlich soweit. Die langersehnte Lesenacht im berühmten Naturhistorischen Museum Wien stand bevor. Vielen Dank an Herrn Dr. Ernst Mikschi, der das Unmögliche überhaupt erst möglich gemacht hat. Aufgeregt trafen sich die SchülerInnen der 1A Freitagabend mit Schlafsack, Matte und Essen ausgerüstet, vor den Nebentoren des Museums. Nach den letzten Verabschiedungen von den Eltern, zeigte uns Hr. Mikschi unseren Schlafplatz – den Hai Saal. [envira-gallery id='24027'] Ein kleiner Willkommenssnack war in den angrenzenden wunderschönen Bibliotheks- und Arbeitsräumen schon für uns vorbereitet. [envira-gallery id='23982'] Danach richteten wir uns häuslich ein, rollten Matten und Schlafsack aus und los ging es mit der ersten Leseeinheit. Wie kann es auch anders sein, wurde die Klassenlektüre „Drei fürs Museum – Die Nacht der Rätsel“, von Jonas Torsten Krüger, ausgewählt. [envira-gallery…
Weiterlesen
Das BRG 18 hat eine Wurmkiste

Das BRG 18 hat eine Wurmkiste

Bildnerische Erziehung - Werken, Naturwissenschaften, Projekte, Schulleben, unkategorisiert
Seit letzter Woche ist das BRG 18 stolzer Besitzer einer Wurmkiste! Dank einer Initiative von Thobias und Theo Rinne und der finanziellen Unterstützung des NAWI Netzwerks und der Firma „Wurmkiste.at“ ist es möglich. https://www.meinbezirk.at/waehring/c-lokales/die-wurmbox-erhaelt-den-waehringer-klimaschutzpreis_a2567771 Vielen Dank auch an Niki Krenn für die sensationelle Hilfe beim Zusammenbau! [envira-gallery id='23832'] Jetzt seid ihr bestimmt neugierig? Dann schaut doch mal bei uns im Biosaal vorbei. [envira-gallery id='23827'] Phillip Kurucz und Claudia Hickel
Weiterlesen
Ein richtig cooler Abschluss des ersten Semesters – Auf in die Kletterhalle mit unserer Partnerklasse!

Ein richtig cooler Abschluss des ersten Semesters – Auf in die Kletterhalle mit unserer Partnerklasse!

Klassen, Projekte, Schulleben
Wir, die 1A, und unsere Partnerklasse die 6A waren am letzten Tag vor den Semesterferien in der Kletterhalle Marswiese klettern. Wir waren bouldern - Bouldern ist, wenn man auf einer niedrigeren Wand ohne Sicherung klettert. Dafür liegt unten eine ganz dicke Matte. Wir haben Spiele beim Bouldern gemacht, zum Beispiel zwischen einem Hindernisparcour durchklettern oder einer klettert die Wand entlang und der andere muss dann das versuchen nachzuklettern. Das Seilklettern war für manche eine große Herausforderung, aber auch das hat riesigen Spaß gemacht! Da muss man rauf klettern und ist mit einem Seil gut gesichert. Wenn man ganz oben ist oder so weit oben, wie man will, dann lässt einen der, der sichert langsam runter. Wir haben dafür richtig viel zusammengearbeitet. Wir glauben, es hat der ganzen 1A und 6A…
Weiterlesen
Schulen sammeln gemeinsam 31.229 Handys

Schulen sammeln gemeinsam 31.229 Handys

Naturwissenschaften, Projekte, Schulleben, unkategorisiert
Liebe Eltern! Liebe SchülerInnen! Liebe KollegInnen! Die „Ö3-Wundertüten-Challenge“ war auch heuer mit vielen gesammelten Handys ein voller Erfolg. Ein Resultat, das nur durch Ihre engagierte Mithilfe und die großartige Sammelbereitschaft aller teilnehmenden Schulen möglich geworden ist. Auch unsere Schule hat mit gesammelten Handys einen tollen Beitrag zur Hilfe für Kinder und Jugendliche in Not in Österreich geleistet. Ein besonderer Dank gilt der 1A, die sich zur Sammelstelle bereit erklärt hat. Vielen Dank dafür, dass Sie das „Wunder“ möglich machen – vielen Dank für Ihr tolles Engagement für Kinder und Jugendliche in Not, wir freuen uns schon auf eine rege Beteiligung auch beim nächsten Mal! Natürlich können auch bis dahin Handys im Biosaal abgegeben werden, diese zählen dann ganz einfach für das nächste Jahr. Claudia Hickel https://oe3.orf.at/wundertuete/
Weiterlesen
Einladung zum Benefizkonzert 2019

Einladung zum Benefizkonzert 2019

Highlights, Schulleben, unkategorisiert
Das heurige Benefizkonzert steht ganz unter dem Titel "Musik macht Schule". Zahlreiche Schülerinnen und Schüler des BRG 18 werden als junge KünstlerInnen den Konzertsaal verzaubern. Wenn auch Sie das auf keinen Fall versäumen wollen, kommen Sie doch am Donnerstag, den 11.4.2019 zu uns in das BRG 18. Dort erwarten Sie dann nicht nur viele Musikerinnen und Musiker, sondern auch die Möglichkeit für einen guten Zweck zu spenden. Mit allen Einnahmen dieses Abends unterstützen wir das Projekt Nico Hauser Special Secondary School, eine Schule für Kinder und Jugendliche mit Sehbehinderung in Kenia. Die Schule braucht dringend Einrichtungsgegenstände und Strom in den Klassen. Auch Materialien für die spezielle Förderung sehbehinderter und blinder SchülerInnen müssen angeschafft werden. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen beim Konzert! Einladung Benefizkonzert 2019Herunterladen
Weiterlesen
Großer Erfolg und ein aufregender Tag bei den Landesmeisterschaften der Wiener Schulen im alpinen Schilauf

Großer Erfolg und ein aufregender Tag bei den Landesmeisterschaften der Wiener Schulen im alpinen Schilauf

Highlights, Schulleben, Sport, unkategorisiert, Wettbewerbe
Auch im heurigen Schuljahr nahm das BRG 18 an den Landesmeisterschaften der Wiener Schulen im alpinen Schilauf am 23.1.2019 teil. Eine unglaubliche Leistung hat dabei Luis Nickl für das BRG 18 eingefahren. Er ist schnellster Unterstufenschüler in ganz Wien. Auch Martin Hönlinger durfte sich freuen, denn er hat bei der Schlussverlosung ein Paar Schi gewonnen. In den Mannschaftswertungen reichte es heuer leider nicht für das Podest, aber alle freuen sich schon auf das nächste Jahr, wenn es wieder heißt: „Wer fährt mit nach Mönichkirchen/Mariensee?“ [envira-gallery id='23618'] Hier noch ein paar Eindrücke der jeweiligen Schnellsten des BRG 18 in jeder Kategorie: Gemeinsam mit 365 anderen begeisterten Schifahrern/innen der Unter- und Oberstufen fuhren wir uns erstmals für den Riesenslalom ein. Bei dieser Gelegenheit konnten wir auch schon einen kurzen Blick auf unsere…
Weiterlesen
„Mein Weihnachtswunsch ist, dass du bei mir sitzen bleibst.“

„Mein Weihnachtswunsch ist, dass du bei mir sitzen bleibst.“

Projekte, Schulleben, unkategorisiert
Am letzten Tag vor den Weihnachtsferien macht sich die 1A auf den Weg, die BewohnerInnen des Caritas Pflegewohnhaus St. Barbara in Alt Erlaa zu besuchen. In Musik von Frau Professor Postl gut auf Weihnachtslieder vorbereitet und mit Flöten im Gepäck sind alle schon in der Früh sehr aufgeregt. Angekommen im Pflegeheim zeigt uns eine Mitarbeiterin das Wohnhaus, auf dem Weg versüßen wir auf drei verschiedenen Stationen den BewohnerInnen mit Musik den Tag und stimmen sie auf das kommende Weihnachtsfest ein. Bei der letzten Station basteln wir dann Sterne, auf die wir einen Weihnachtswunsch von uns und einen von einer/m BewohnerIn schreiben. Alle Sterne werden auf den Vorhang aufgehängt. [envira-gallery id='23487'] Das haben die SchülerInnen der 1A von diesem Vormittag in Erinnerung behalten: Wir haben den alten Leuten vorgesungen. Ich glaube,…
Weiterlesen
FM U18: Die Weihnachtssendung 2018

FM U18: Die Weihnachtssendung 2018

eLearning, Radio, Schulleben, unkategorisiert, unverbindliche Übungen
Pünktlich vor den Weihnachtsferien ist die neue Sendung unserer Schulradioredaktion fertiggegestellt worden. In der Weihnachtssendung gibt es wieder, wie gewohnt, Nachrichten und auch Tech-News - und diesmal ein exklusives Streitgespräch zwischen Weihnachtsmann und Christkind, das die Comedy-Redaktion belauscht hat und exklusiv hier ausstrahlt. Die Nachrichten berichten von einem Young-Science-Projekt in Deutsch mit Expertinnen von der Akademie der Wissenschaften, die mit der 5b eine Datenbank von Ernst Jandl oder Peter Handke vorgestellt haben, und die digitalen Forschungsmöglichkeiten, die dabei entstehen. Ebenso geht es um Erfolge der Handballteams und eine geheimnisvolle Fundkiste, die allerlei Schätze birgt, aber auch um neue Tische und Sessel in einigen Klassen. Die Tech-News bringen allerlei aktuelle Entwicklungen und auch eine technische Neuerung an unserer Schule, nämlich Lautsprecher, die in den Klassen sehr gut ankommen. Das Streitgespräch, das…
Weiterlesen