#throwback – Alternativtage Bergwandern (Juni 2019)

#throwback – Alternativtage Bergwandern (Juni 2019)

Klassen, Klassenarchiv, Projekte, Schulleben, unkategorisiert
Gerade in diesen Zeiten denken wir alle vielleicht ganz gerne zurück an vergangene Erlebnisse... Heute musste ich an eine besonders schöne Schulveranstaltung denken, die schon einige Zeit zurückliegt: Zum Schulschluss 2019 durfte ich gemeinsam mit meinem lieben Kollegen Christoph Siquans und einer kleinen und sehr feinen Gruppe bergaffiner und naturverbundener Schüler*innen der 5. und 6. Klassen drei Tage in den Bergen verbringen. Ziel unserer Reise war die Dümlerhütte im oberösterreichischen Teil des Toten Gebirges, auf der wir bestens umsorgt wurden. Bei Kaiserwetter brachten uns die Wanderungen auf den spektakulären Stubwieswipfel, vorbei am erfrischenden Brunnsteiner See und über die weitläufige Hochebene der Wurzeralm. Einen wunderbaren Ausklang fanden diese Tage auf der schönen Sonnenterrasse und bei der Lagerfeuerstelle. Danke für die schöne gemeinsame Zeit in der Natur! Nora Sulan [envira-gallery id='26110']
Weiterlesen
Wintersportwoche der 2ABCD

Wintersportwoche der 2ABCD

Bewegung & Sport, Fachgruppen, Klassen, Klassenarchiv, Projekte, Schulleben
Auch in diesem Schuljahr fand die Wintersportwoche der 2. Klassen traditionellerweise in Radstadt statt. Das tägliche Schifahren und Snowboarden wurde durch viele Aktivitäten im BSLH Schloss Tandalier erweitert wie Orientierungslauf, Nachtspaziergänge, Langlaufen, das Gestalten persönlicher Turnbeutel, Tischtennis spielen, gemeinsames Singen, Bouldern, Ballspiele im Turnsaal, Tanzen in der Disco und viele mehr. Besonders begeisterte Langläufer*innen konnten außerdem in die Sportart Biathlon hineinschnuppern. Alternativ dazu stand ein Besuch der Erlebnistherme Altenmarkt am Programm. Trotz einiger Krankheitsfälle hat diese Woche wohl dennoch für viele unvergessliche Momente gesorgt… [envira-gallery id='26047']
Weiterlesen
Der Pangea Mathematik Wettbewerb 2020 – ein voller Erfolg! Wir sind wieder einmal mächtig stolz auf euch!

Der Pangea Mathematik Wettbewerb 2020 – ein voller Erfolg! Wir sind wieder einmal mächtig stolz auf euch!

GIM (Geometrie-Informatik-Mathematik), Projekte, Schulleben, unkategorisiert, Wettbewerbe
Der Pangea Mathematikwettbewerb wurde heuer schon zum dritten Mal am BRG18 durchgeführt. Er verbindet die Freude am Knobeln und Grübeln, an Logik und Rechenkunst. Viele SchülerInnen haben sich zur Vorrunde angemeldet und fieberten dem Ereignis entgegen. Endlich war es dann soweit und 63 SchülerInnen fanden sich in den ihnen zugeteilten Klassenräumen ein, um die Köpfe rauchen zu lassen. Die Ergebnisse können sich definitiv sehen lassen! In den 1.Klassen belegen zwei Schüler des BRG18 sowohl den 1. Platz als auch den 3.Platz BUNDESWEIT! Somit heuer Gewinner und Dritter des österreichweiten Wettbewerbs! Außerdem: 5 der besten 13 SchülerInnen LANDESWEIT. In den 2.Klassen sind 10 der besten 19 SchülerInnen LANDESWEIT aus unserer Schule. In den 3.Klassen belegt eine Schülerin des BRG18 den 2. Platz BUNDESWEIT! Somit heuer Zweite des österreichweiten Wettbewerbs! Außerdem: 2…
Weiterlesen
You can’t touch this!

You can’t touch this!

Schulleben, unkategorisiert
Um euch Schülerinnen und Schüler noch mehr zum Bewegen zu animieren, gibt es ein besonderes "Special". Wir LehrerInnen haben uns virtuell zusammengetan und ein "Dance-Workout-or-whatever"-Video für euch erstellt! Viel Spaß beim Mitmachen! Credits: "U Cant't Touch This" - MC Hammer, 1990 Bleibt gesund, bleibt in Bewegung und denkt gerade in diesen Zeiten daran: "You can't touch this"! 😉 Ganz liebe Grüße, euer LehrerInnen-Team 🙌 Anmkerung: Natürlich darf dieses wieder weder heruntergeladen, noch auf anderen Plattformen veröffentlicht werden!
Weiterlesen
FM-U18-Sondersendung zu Corona und Zeitumstellung

FM-U18-Sondersendung zu Corona und Zeitumstellung

Radio, Schulleben, unkategorisiert
Frühlingssendung: Reportage von der Schule, News, Umfrage zur Sommerzeitumstellung März 2020: Sonst so belebt, jetzt fast völlig leer und still: das BRG 18 Alles ist anders: Fast niemand ist mehr in der Schule, alle sind zuhause. Die Schule ist verwaist. Aber viele fühlen sich auch mehr alleine als früher. Die Corona-Sondersendung, die eigentlich unsere Frühlingssendung hätte sein sollen, soll das ändern: Jetzt können wir uns (zumindest einige von uns) wieder hören! Und für die nächste Woche, wenn es die Ostersendung gibt, kann jeder Beiträge einsenden und uns mitteilen, wie sich das Lernen jetzt zuhause gestaltet, wer einem abgeht und was nicht - oder eigene Arbeiten präsentieren, die daheim gemacht worden sind. Jeder kann es sehen, jeder kann es hören: Heute ist einiges anders. Seit Wochen prägen die Folgen des Corona-Virus…
Weiterlesen
Eine spannende Projektwoche vor den Semesterferien in den 2.Klassen

Eine spannende Projektwoche vor den Semesterferien in den 2.Klassen

Klassen, Projekte, Schulleben
In den zweiten Klassen beschäftigten sich die Mädchen mit dem Thema „Stärkung des weiblichen Rollenbildes“: Am Montag und Dienstag hatten wir Selbstverteidigung. Wir haben Kicks geübt und Schläge abgewehrt. Am Mittwoch waren wir bei einer Frauenärztin. Wir haben uns ein Bild machen können, wie das dort abläuft. Kelani Schellander, 2A Die Buben hatten zum Thema „Kämpfen und Lieben“: Am Montag lernten wir die Lösung von Konflikten. Außerdem sprachen wir über unser Klassenklima und wie wir es verbessern können. Am Dienstag besprachen wir die Rolle des Mannes und zeichneten den typischen Mann. In den darauffolgenden Stunden redeten wir darüber, was in der Pubertät mit unserem Körper passiert. Am Mittwoch brachten uns Polizisten einige Verteidigungsgriffe bei. Theo Rinne, 2A [envira-gallery id='25996']
Weiterlesen
Spieltheorie – alles „nur“ ein Spiel?

Spieltheorie – alles „nur“ ein Spiel?

GIM (Geometrie-Informatik-Mathematik), Klassen, Projekte, Schulleben
Mit dieser Frage setzte sich die 4A im Jänner 2020 bei einem Besuch von TU4Math auseinander. Was ist ein Spiel? Bei der Suche nach Antworten entdeckten wir, dass sich unser ganzes Leben aus Spielen zusammensetzt. Wir gingen den bekanntesten Beispielen der Spieltheorie auf den Grund und stellen fest: Mit der richtigen Strategie ist man immer besser dran! [envira-gallery id='25960']
Weiterlesen
Infos zur Tombola RG18 Schulball

Infos zur Tombola RG18 Schulball

Schulleben, unkategorisiert
Nur noch dreimal Schlafen, dann ist es schon wieder soweit. Dann lädt das BRG 18 wieder zum alljährlichen Maturaball. Auch dieses Mal dürfen sich die Gäste auf einen tollen Abend mit vielen Highlights freuen. Ein ganz besonderer Höhepunkt dieses Jahr: die Tombola. Über 400 Lose sind am Ballabend erhältlich und jedes Los gewinnt! Selbstverständlich werden auch alle Einnahmen der Tombola, im Sinne des Klimaschutzes an www.regenwald.at gespendet. Das sind die diesjährigen Hauptpreise: Platz 1: Ein Gutschein der Fahrschule Ottakring im Wert von 490€ Platz 2 – 4: Ein Gutschein für den Sprachreisenanbieter EF im Wert von jeweils 200€ Platz 5: Ein Teamgutschein für den WILDSAU DIRT RUN 2020 Platz 6: Ein „ruefa“ Reisegutschein im Wert von 100€ Platz 7-9: Jeweils ein Gutschein für ein dreimonatiges Abonnement der Tageszeitung „Der Standard“…
Weiterlesen
Die FM-U18-Weihnachtssendung 2019

Die FM-U18-Weihnachtssendung 2019

Radio, Schulleben, unverbindliche Übungen
Erstmals mit einer ausführlichen Reportage (über eine Friday-for-Future-Demonstration) Mittlerweile gehört es fast zur guten Tradition, dass das Radioteam des BRG18 eine Weihnachtssendung präsentiert.Diesmal haben sich die Schülerinnen und Schüler der 2d, 3b, 4a und 6b selbst übertroffen: Nach der Vorstellung eines Teammitglieds und den neuesten Nachrichten gibt es eine besondere Premiere: Erstmals wird nämlich in FM-U18 eine Reportage gesendet! Merlin und Benjamin aus der vierten Klasse waren mit Aufnahmegerät und Kopfhörern zum Earthstrike aufgebrochen — einer Aktion im Rahmen von „Fridays for Future“ — und brachten zahlreiche Interviews mit, die in 50 einzelne Aufnahmesegmente (Clips) unterteilt wurden. Von diesen wiederum wurden die interessantesten 20 ausgewählt, Betragstexte als Verbindung geschrieben, aufgesprochen und mit den Originaltönen gemischt. (Wie dieses komplexe Gebilde im Schneideprogamm dann End-Zustand aussieht, zeigt die Grafik mit den zahlreichen blau…
Weiterlesen
4A – Besuch im Vestibül des Burgtheaters

4A – Besuch im Vestibül des Burgtheaters

Schulleben
Einer unserer ersten Ausflüge in diesem Schuljahr war der Besuch des Theaterstücks „Der (vor)letzte Panda oder die Statik“ im Vestibül, einer Seitenbühne des Burgtheaters. Im Vorhinein hatten uns die Dramaturgin und eine Theaterpädagogin des Burgtheaters besucht und uns ein bisschen über das Stück und den Hintergrund der Geschichte erzählt, was sehr gut war, denn wir konnten uns unter diesem Titel nicht wirklich etwas vorstellen. Auch nach der Aufführung kam die Dramaturgin, Frau Freßner, noch einmal zu uns in eine Deutschstunde, sodass wir Fragen stellen konnten. In dem Stück ging es sich um 4 Jugendliche, die in der Stadt Sisak (Kroatien) aufwuchsen und von Krieg und Hass zwischen Kroaten und Serben geprägt wurden. Da es in der Gruppe 2 Serben und 2 Kroaten gab, kam es hin und wieder zu Meinungsverschiedenheiten. Im Laufe des Stückes erlebten und…
Weiterlesen