Laptopinitiative

Laptopinitiative

unkategorisiert
Lange erwartet, oft thematisiert, freudvoll entgegengenommen, sehr gerne benutzt und so gut wie noch nie zuhause vergessen … Endlich sind sie da: Die Laptops – und mit ihnen die Laptoptage, an denen sehr viel mit unseren neuen Arbeitsmitteln gearbeitet wird. Einmal in der Woche werden die Laptops am sogenannten Laptoptag im Unterricht der 1. und 2. Klassen verwendet. Dann werden die Schulbücher und Hefte zuhause gelassen und stattdessen die neuen Geräte mitgenommen, um damit zu arbeiten. Die Schülerinnen und Schüler der 2. Klassen meinen dazu Folgendes: Ich finde den Laptop im Allgemeinen ziemlich cool. Man hat einfach mehr Freiraum mit Word und PowerPoint -Präsentationen. (Theo, 2b) Wenn ich einen Laptop verwende, geht das Schreiben der Texte schneller als mit der Hand. Muss etwas korrigiert werden, sieht das Schriftbild trotzdem noch…
Weiterlesen
Lamas, Alpakas und andere tierische Überraschungen am Wandertag der 1A

Lamas, Alpakas und andere tierische Überraschungen am Wandertag der 1A

Schulleben
Die Schüler*innen der 1A haben in ganz unterschiedlichen Texten die Erlebnisse des ersten Wandertags mit ihrer neuen Klasse verarbeitet:  Am 14. September 2021 fuhr die 1A auf den Buchberg zu einer Lama- und Alpakawanderung. Die Kinder wanderten gemeinsam mit den Lamas und Alpakas auf den Berg. Als sie oben ankamen, waren sie sehr müde und wollten eine Pause beim Gasthaus machen. In der Pause genossen die Kinder ihre Jause. Beim Gasthaus gab es einen Spielplatz, ein paar Kinder wollten dort spielen. Aus den Augenwinkeln sahen sie eine schwangere Ziege und zwei weitere. Die Ziegen näherten sich den Kindern. Unerwartet sprangen die Ziegen auf die Tische und schnappten sich das Essen der Kinder direkt aus ihren Händen. Auch vor den Jausenboxen machten die Ziegen nicht Halt. Ein paar Tage später erzählte…
Weiterlesen