Wir pflanzen einen Wald – die 4B verewigt sich in Kledering

Wir pflanzen einen Wald – die 4B verewigt sich in Kledering

Klassen, SDGs
Im Rahmen des Programms Wald Aktiv der Stadt Wien pflanzen Schüler*innen jedes Jahr im Herbst Bäume und Sträucher am Stadtrand. In etwa 100 Jahren wird daraus ein Wald entstanden sein – und wir waren bei seiner Geburtsstunde dabei. Besonders in der Stadt sind Bäume wichtig für die Menschen: Ein Förster der Stadt erklärt uns, dass zwei Millionen Klimaanlangen nötig wären, um so viel Kühlung zu erzeugen, wie es die Wiener Stadtbäume schaffen. Aber auch für die Erholung und die Luftqualität spielen unsere Bäume eine wichtige Rolle. In Teams aufgeteilt bekommen nun alle Schüler*innen der 4B ihre „Schützlinge“ anvertraut. Auf einem ehemaligen Acker sind die Furchen für die Pflanzung schon vorgezogen. Los geht’s – es ist gar nicht so schwierig. Mit Spaten bewaffnet setzen wir in weniger als einer Stunde gemeinsam…
Weiterlesen
4B SDG Writing Project – How sustainable is your Grätzl?

4B SDG Writing Project – How sustainable is your Grätzl?

Klassen, Projekte, SDGs, Sprachen
The UN Sustainable Development Goal 11 states that cities and communities should be organised in a sustainable way. Vienna is one of the most liveable cities in the world – but how sustainable is our city? And will we reach the UN goal by 2030? The students of 4B have put their own Grätzl to the test: They have analysed their neighbourhoods and documented the advantages and problems of the spaces they live in. The observations presented here were made by Theo, Mathilda and Sophie: Theo’s observations: The 11th Sustainable Development Goal states that cities should be planned sustainably. This means, among other things, that we have to keep the air clean. We must stop most of the traffic and plant more trees in each of the 23 districts of…
Weiterlesen
„Umgekehrter Adventkalender“ für Frauen in Krisensituationen – Die 3B sammelt Spenden für das Haus Miriam

„Umgekehrter Adventkalender“ für Frauen in Krisensituationen – Die 3B sammelt Spenden für das Haus Miriam

unkategorisiert
Die Caritas betreibt ganz in der Nähe, in der Schopenhauerstraße 10, ein Wohnhaus für Frauen: das Haus Miriam. 40 Frauen, die in eine Krise geraten sind, finden hier kompetente Betreuung. Sie erleben Gemeinschaft und können zur Ruhe kommen. Außerdem bekommen sie Unterstützung bei der Job- und Wohnungssuche und Beratung zu medizinischen, rechtlichen und anderen wichtigen Fragen. Für Frauen, die sofort einen Platz zum Bleiben brauchen, gibt es zusätzlich fünf Krisenplätze. Auch in turbulenten Zeiten dürfen wir nicht vergessen, dass persönliche Krisen jede und jeden treffen können. Karitative Einrichtungen brauchen und verdienen unsere Unterstützung. Deshalb hat die 3B im Rahmen der Aktion „Umgekehrter Adventkalender“ im Advent Sachspenden für die Bewohnerinnen des Haus Miriam gesammelt. Als verspäteten Weihnachtsgruß habe ich die Spenden (Kosmetika, Hygieneartikel und Lebensmittel) im Namen der ganzen Klasse übergeben…
Weiterlesen