Reden der 8B zur Konsumsucht für den Tag der offenen Tür 2021

Reden der 8B zur Konsumsucht für den Tag der offenen Tür 2021

Deutsch - Philosophie - Psychologie, eLearning, Klassen, Projekte
Ach wie flüchtig, ach wie nichtig...Michael Franck (1652) Barocke Pracht und Vergänglichkeit sowie Statussymbole, die wir uns "erkaufen" Im Deutschunterricht wird nicht nur auf Sorgfalt im Schriftverkehr gelegt – oder auf Literaturinterpretation geachtet, auch die mündliche Ausdrucksweise ist ein wichtiger Bestandteil unseres Lebens – und somit auch des Deutschunterrichts. Denn wer sich besser ausdrücken kann, hat wahrscheinlich mehr vom Leben. Vielleicht mag das einer der Gründe sein, warum bei der neuen Matura es auch die »Rede« als eine der Textsorten neben Erörterung, Interpretation, Zusammenfassung oder Kommentar u.a. gibt. Für den Tag der offenen Tür ist es ein guter Anlass, einerseits diese Textsorte noch einmal für die in einem halben Jahr stattfindende Matura zu üben, also zu schreiben, sie andererseits auch quasi als Visitenkarte für den Tag der offenen Tür zu…
Weiterlesen
8B: Reden gegen Kaufsucht

8B: Reden gegen Kaufsucht

eLearning, Klassen, Projekte
Verlockungen zur KaufsuchtIn der Klasse sind nur leere Sessel, die Reden kommen von Zuhause Wir stehen ungefähr ein halbes Jahr vor der Matura, in Deutsch werden jene Textsorten, die zur schriftlichen Matura kommen werden, gerade nochmals wiederholt und durchgenommen. Eine der beliebtesten dieser verschiedenen Textsorten ist die Meinungsrede – ein Kunstwort, das man extra für die Reifeprüfung geschaffen hat. Denn reden zu können ist eine wichtige Kompetenz jedes Erwachsenen – zumal in einer pluralistischen Gesellschaft.Für den Tag der offenen Tür haben schon mehrmals achte Klassen Reden geschrieben und – vor interessierten Eltern mit ihren Kindern – auch gehalten. Das geht heuer dank Corona natürlich nicht. Der Tag der offenen Tür wurde ja abgesagt und ins Internet verlegt. Also geht nun auch dieses Projekt, diesmal mit der 8B, ins Internet und…
Weiterlesen