Garantiebestimmungen der Laptop-Initiative đź’»

Die Umsetzung digitaler Bildungskonzepte ist ohne den Einsatz moderner Endgeräte nicht denkbar. Daher wurde die Schulnotebook-Aktion im Rahmen der österreichischen Bildungsinitiative gestartet. Das RG18 hat sich dabei für hierbei für Geräte des Typs Windows Laptop entschieden und Geräte des Herstellers Lenovo erhalten.

Die reguläre Herstellergarantie (von zwei Jahren) wurde im Rahmen dieser Initiative um weitere zwei Jahre verlängert, wodurch die Garantiezeit nun 4 Jahre beträgt. Zuständig fĂĽr die Abwicklung von Garantiefällen ist die CANCOM a+d IT Solutions GmbH.

Die Laptops sind nun im Besitz der Schüler·innen bzw. deren Familien. Beim Umgang und dem Gebrauch kommt es immer wieder zu Schäden oder Garantiefällen. Diese können von Ihnen beim Hersteller eingereicht werden. Dazu erhalten Sie im Folgenden Hilfestellung:


Reperaturauftrag

Ein Reparatur-Auftrag kann ausschließlich online angemeldet werden. Bevor Sie Ihr Notebook an die Cancom versenden, führen Sie bitte eine Datensicherung durch. Ihre Daten werden aus Datenschutzgründen im Repair Center bereits bei der Überprüfung gelöscht!

đź“ť Bitte melden Sie Ihren Reperaturauftrag online an.

↩ Anschließend erhalten Sie innerhalb der Betriebszeiten Ihre Bestätigung für die Annahme des Falles.

🏷️ In den nächsten 1 bis 2 Tagen erhalten Sie eine Versandbox inklusive Rücksende-Label.

📦 Bitte verpacken Sie Ihr Gerät sorgfältig in der versandsicheren Box:

đź“Ť Geben Sie die Box möglichst zeitnah an einer Abgabestelle in Ihrer Nähe ab.

‼️ Selbst organisierte bzw. durchgeführte Reparaturen jeder Art müssen von einer zertifizierten Reparaturwerkstätte durchgeführt werden, da ansonsten die vierjährige Garantie erlischt.


Garantiefall

Alle technischen Defekte, die ohne äußere Einwirkung auftreten, sind abgedeckt. Cancom führt einige Beispiele auf, die keinen Garantiefall darstellen:

▪️ Mechanische Einwirkung von außen wie Bruch, Sturz, extreme Hitze- oder Flüssigkeitsschäden

▪️ Softwarefehler in Microsoft Windows, Microsoft Office oder diversen Schulprogrammen sind von der Garantie ausgeschlossen.

▪️ Ungefähre Richtpreise für Reperatur mechanischer Beschädigungen (Bruch/Sturz oder Flüssigkeitsschäden), welche nicht von der Garantie abgedeckt sind finden Sie unter diesem Link.


Troubleshooting

Manche Probleme lassen sich durch Troubleshooting selbst wieder in den Griff bekommen. Auf der nachfolgenden Seite finden Sie dazu hilfreiche Tipps:

▪️ Lenovo Troubleshooting


Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten des OeAD und bei Cancom:

▪️ OeAD: Garantie und Versicherung

▪️ Cancom: Supportseite