Benefizkonzert

Home / Aktivitäten / Benefizkonzert

Wenn in einem Jahr wieder mal das Benefizkonzert am Programm steht, ist die gesamte Schulgemeinschaft des BRG 18 aktiv. Wochenlang werden voller Vorfreude Showabläufe geplant, Lieder und Tänze geprobt, das Bühnenbild entwickelt, die Bühne, Licht- und Tonanlage aufgebaut, Buffets organisiert und Spendenboxen gebastelt.

Und dann ist es auch so weit: In zwei Shows können Schülerinnen und Schüler ihren Eltern, Lehrern, Verwandten und Freunden zeigen, was sie in den letzten Monaten gemeinsam mit ihren Lehrerinnen und Lehrern einstudiert haben. Auf der Bühne wird gesungen, musiziert und getanzt und das von Schülern und Schülerinnen vieler Klassen. Das Technikteam sorgt für einen professionellen Ablauf der Shows und im Backstage-Bereich können die Künstler und Künstlerinnen, die noch auf ihren Auftritt warteten, dank des Videoteams, die Konzerte mittels Liveübertragung auf einer Leinwand mitverfolgen.

Nach den Shows kann man den Abend bei Speisen und Getränken an den Buffets noch gemütlich ausklingen lassen.

Das Benefizkonzert findet immer zu Gunsten eines guten Zwecks statt, in den letzten Jahren war das etwa das SOS Kinderdorf Moosburg oder eine Schule in Tansania, deren Küche renoviert werden konnte.

Dank des großzügigen Publikums konnten auch immer grandiose Spendensummen erreicht werden.

Hier findet sich noch ein Bericht vom Benefizkonzert 2017 sowie einige Eindrücke: