Computerunterstützter GZ-Unterricht in den 4. Klassen

eLearning, GIM (Geometrie-Informatik-Mathematik)
Ziel Wir sind dank der Fortbildung zweier Kollegen heuer drei geprüfte Lehrer/innen für Geometrisch Zeichnen am BRG18 und können alle GZ-Stunden besetzen. Wir unterrichten bereits seit Jahren Darstellende Geometrie computerunterstützt. MicroStation ermöglicht uns, Geometrie zeitgemäß und anwendungsorientiert zu lehren. Um den Schüler/innen auch im GZ-Unterricht tiefere Einblicke in geometrische Grundlagen zu gewähren und ihre Raumvorstellung zu verbessern, haben wir uns entschlossen, in den 4. Klassen zumindest eine Wochenstunde mit Geometriesoftware im EDV-Saal zu unterrichten. Wir haben uns auf die Programme GAM und GeoGebra geeinigt und führen die 4. Klassen in deren Grundlagen ein. Ziel ist es, Objekte geometrisch oder mathematisch zu analysieren, Größenordnungen abzuschätzen, diese mit GAM bzw. GeoGebra darzustellen und anschauliche Bilder zur Präsentation zu speichern. Die Schüler/innen müssen neben dem Programm und den geometrischen Inhalten mit der ihnen…
Weiterlesen

Informatik in der Nachmittagsbetreuung

eLearning, GIM (Geometrie-Informatik-Mathematik), Schulleben
Einmal pro Woche können die Schüler/innen der NMB einen Informatikkurs besuchen. Hier schnuppern sie in verschiedene Bereiche der EDV. Die wöchentlichen Lehrinhalte setzen keinerlei Vorwissen voraus und sind in sich abgeschlossen. Die Schüler/innen erhalten über eine Lernplattform alle Informationen, Material und Tipps zur Vertiefung. Neben dem Arbeiten mit dem Computer gibt es auch die Möglichkeit, einzelne PC-Komponenten genauer unter die Lupe zu nehmen. Material und Übungen auf der Lernplattform ergänzen dieses Angebot. In angenehmer (Freizeit)Atmosphäre können die Schüler/innen ihre IKT-Grundkenntnisse durch regelmäßiges Nutzen von Anwendersoftware, Ausprobieren verschiedener digitaler Kommunikationsmöglichkeiten und Kenntnis des Aufbaus und Funktionsweise von Informatiksystemen erweitern und vertiefen. Mag. Helmut Bineder SchülerInnen meinen dazu "Ich finde es gut, dass wir hier in der Schule auch mit Computern arbeiten. Man lernt immer wieder etwas dazu." "Der am Nachmittag stattfindende…
Weiterlesen

eLearning in Mathematik 2010-2013

eLearning
Seit der 1. Klasse ist die heurige 3A gewohnt, eLearning im Fach Mathematik zu betreiben. Begonnen hat diese Arbeitsform in der 1. Klasse beim Thema "Winkel“. Die Winkel wurden in Form einer eLearning Sequenz unterrichtet. Die Schüler/innen haben sich das Thema in offener Lernweise mit dem Computer und mit Hilfe von Arbeitsblättern erarbeitet. Deshalb hat der Mathematikunterricht für fast 2 Wochen im EDV Saal stattgefunden. Als Grundlage diente das eLearning Projekt "Willi Winkel“. Die Schüler/innen haben das Projekt unter der Adresse http://winkel.schule.at aufgerufen. Neben den Arbeitsblättern sind dort, übersichtlich aufgebaut, Erklärungen, interaktive Aufgaben und Spiele zum Thema "Winkel“ zu finden. Den Schüler/innen hat die abwechslungsreiche Arbeitsweise großen Spaß gemacht. Zum einen hat der Computer eine große Motivation erzeugt. Zum anderen konnten die Schüler/innen ihr individuelles Lerntempo bestimmen. Sie waren mit…
Weiterlesen