EU sind wir – wohin geht die Reise?

EU sind wir – wohin geht die Reise?

Geschichte - Geographie, unkategorisiert
Am Mittwoch, dem 21. November 2018, machten sich die Schüler und Schülerinnen der 6., 7. und 8. Klassen Gedanken zur Zukunft der Europäischen Union – oder: zu IHRER Zukunft in der EU! Dr. Christian Gsodam (EU Ausschuss der Regionen) fesselte zwei Stunden die Jugendlichen mit seinem Wissen über die EU und seiner Begeisterung für die EU! Eindrücke der Jugendlichen: Beim EU-Vortrag erklärte uns Herr Dr. Christian Gsodam in der ersten Stunde seines Vortrages die Gesetzgebung und in der zweiten Stunde informierte er uns über Themen, wie zum Beispiel "Umwelt" und "Brexit", die wir am Anfang des Vortrages ausgewählt hatten. Wegen den Europawahlen im Mai 2019, bei denen Unionsbürger und Unionsbürgerinnen die Abgeordneten in das EU-Parlament wählen, hat er mehrmals aufgerufen wählen zu gehen. Bei dem Vortrag habe ich vor allem in der…
Weiterlesen
Kulturreise nach Rom

Kulturreise nach Rom

Sprachen, unkategorisiert
26. September – 2. Oktober 2018 Auch in diesem Jahr fuhren die LateinerInnen der 8. Klassen  auf den Spuren der Römer in die „Ewige Stadt“. Unter der Leitung von Prof. Falmbigl und Prof. Wurglits wurden die wichtigsten Sehenswürdigkeiten – vom Kolosseum bis zum Petersdom – besucht. Daneben blieb auch noch etwas Zeit, um einfach das besondere Flair dieser besonderen Stadt oder die italienische Küche zu genießen. Mag. Patrick Falmbigl [envira-gallery id="23270"]
Weiterlesen
Biologische Erlebnisse im Nationalpark Donauauen

Biologische Erlebnisse im Nationalpark Donauauen

Klassen, Naturwissenschaften, Schulleben, unkategorisiert
Wir, die SchülerInnen der 1A, fuhren am Donnerstag, den 27. 09. 2018 mit Fr. Prof. Hickel und Fr. Prof. Sedlacek nach Petronell in die Donauauen. Mit der Schnellbahn angekommen, warteten schon Biologie StudentInnen auf uns. Wir wurden von ihnen in Gruppen aufgeteilt und starteten schon zu unseren Stationen im Grünen. Dort durften wir Aufgaben erledigen, je nach Station ganz unterschiedliche, wie etwa Hinweise über einen toten Baum finden, im Tümpel Tiere erforschen, Reste von der Überflutung suchen, die Abwehr der Pflanzen entdecken und vieles mehr. Die Stationen waren sehr spannend und lehrreich. [envira-gallery id="23166"] Zu Mittag waren wir schon ordentlich hungrig und haben unsere Pause bei sonnigem Wetter gleich in der Au genossen. Danach hatten wir genug Kraft für weitere Stationen am Nachmittag. Nach dem Abenteuer fuhren wir müde, aber…
Weiterlesen
Action und noch mehr gemeinsame Erlebnisse am Wandertag der 1A

Action und noch mehr gemeinsame Erlebnisse am Wandertag der 1A

Klassen, Projekte, unkategorisiert
Seid ihr neugierig, wo wir überall waren? Gestartet sind wir mit den Wiener Linien, das ist schon aufregend mit der ganzen Klasse. Bei den Steinhofgründen begann schon die erste Bergwertung. Oben angekommen standen wir vor einem riesigen Aussichtsturm, der Jubiläumswarte. Keuchend sind wir die vielen Stufen nach oben geklettert. Der Ausblick war atemberaubend! [envira-gallery id="23149"] Als wir an einer Wiese vorbeikamen, spielten wir ein paar lustige Spiele. Jetzt war es Zeit für eine ordentliche Jause. Gestärkt konnten wir die nächste Etappe bis zur Kreuzzeichenwiese meistern. Nach dem Spiel „Capture the flag“, wobei wir viel zusammenarbeiten mussten, marschierten wir weiter durch den Wienerwald, über Wege und durch Dickicht nach Neuwaldegg. Schon war der Tag vorbei und wir fuhren wieder zurück! Das war der Wandertag der 1A [envira-gallery id="23155"] Sophia und Hannah…
Weiterlesen
Unser erster gemeinsamer Ausflug mit den neuen KlassenkollegInnen!

Unser erster gemeinsamer Ausflug mit den neuen KlassenkollegInnen!

Klassen, Projekte, Schulleben, unkategorisiert
Mögt ihr die Natur? Wollt ihr wissen, was ein Mammutbaum ist? Wollt ihr wissen, welche Blätter zu welchem Baum gehören? Dann seid ihr hier genau richtig bei unserem ersten Ausflug der 1A! Das und vieles mehr haben wir gemacht. Zum Beispiel haben wir im Team Gleichgewichtsübungen auf der Slackline gemeistert oder andere durch einen Seilparkour geleitet. Gemeinsam mit unserer Klasse haben wir einen Unterschlupf für die Lehrerinnen gebaut. Beim gemeinsamen Lösen von Aufgaben hatten wir ganz viel Spaß. An diesem Tag konnten wir zusammen das wunderbare spätsommerliche Wetter genießen. Das brachte uns nicht nur die Möglichkeit, den schönen Pötzleinsdorfer Schlosspark und den Schwarzenbergpark zu sehen, sondern es gab uns auch die Gelegenheit, uns besser kennen zu lernen. Das war unser erster Ausflug!!! Sophia und Kelani, 1A [envira-gallery id="23117"]
Weiterlesen
Much Ado About 7AB

Much Ado About 7AB

unkategorisiert
[envira-gallery id="22857"] Much Ado About Nothing and the 7AB On Friday, June 8th, students of the 7AB attended an acting workshop at the Volkstheater as part of their English classes. In recent lessons our English teacher, Ms Wolfram, introduced us to the topic of Shakespeare and his times through books, poems and Playmobil figures. The excursion was about Shakespeare's comedy "Much Ado About Nothing" / "Viel Lärm um nichts". On the top floor of the theatre, the "Black Saloon" turned into Friday's stage. For a warm-up, we played games like "Samurai" and "HiHaHo", and Bettina, our tutor, made us try out new things, including screaming as if there was no tomorrow! As part of the drama workshop, we then created improvisations. Finally we split up into small groups and prepared…
Weiterlesen
Schaffen wir das 2 °C Ziel zu erreichen? Die SchülerInnen der 7AB haben es geschafft!

Schaffen wir das 2 °C Ziel zu erreichen? Die SchülerInnen der 7AB haben es geschafft!

Naturwissenschaften, Projekte, unkategorisiert
Im Mai 2018 stellten sich abermals SchülerInnen des BRG 18 der Herausforderung, im Rahmen mehrere Verhandlungsrunden in der Simulation einer Klimakonferenz mit unterschiedlichen Delegationen Maßnahmen festzulegen, die es ermöglichen, das in Paris 2015 festgelegte 2 °C zu erreichen. https://de.wikipedia.org/wiki/UN-Klimakonferenz Nach jeder Verhandlungsrunde wurden die verhandelten Punkte eingegeben und hochgerechnet. Hier der Link zur Simulation: https://www.climateinteractive.org/tools/en-roads/en-roads-signup/en-roads-online/ Nach der dritten Verhandlungsrunde war es soweit. Die eingegebenen Verhandlungsergebnisse führten zu einer Begrenzung des Anstiegs der globalen Durchschnittstemperatur auf 2 °C gegenüber dem vorindustriellen Niveau. Die nachfolgenden Abbildungen zeigen der Reihe nach: Prognose, wenn wir nichts verändern, Verhandlungsposition, Ergebnis nach der ersten Verhandlungsrunde, Ergebnis nach der zweiten Verhandlungsrunde, Ergebnis nach der dritten Verhandlungsrunde: [envira-gallery id="22840"] Jetzt liegt es nur noch daran, diese Punkte auch in der realen Welt zu finden, um die Klimaerwärmung in…
Weiterlesen
Forschen und Entdecken in den Biologische Übungen am BRG 18

Forschen und Entdecken in den Biologische Übungen am BRG 18

Naturwissenschaften, unkategorisiert
Magst du Biologie? Willst du wissen, wie Schokolade selbst hergestellt werden kann? Willst du wissen, wie man mikroskopiert? Du willst wissen, wie man Hühnchen seziert oder, ob die Eier in deinem Kühlschrank frisch oder schlecht sind? Dann bist du hier genau richtig! In den biologischen Übungen lernst du all das und vieles mehr. Wir machen viele Ausflüge, nicht nur in Museen, sondern auch zum Beispiel in die Müllbverbrennungsanlage Spittelau. Dort hat es zwar etwas gestunken, aber es war sehr interessant. Ein anderes Beispiel ist der Ausflug ins Technische Museum. Wir haben eine Führung über das Thema Bionik gehabt. Das ist Biologie, die in Technik umgewandelt wird. Habt ihr schon über den Lotuseffekt gehört? Das ist ein gutes Beispiel für Bionik! Noch etwas sehr Wichtiges: Leben retten!! Dazu gehört starke Blutungen…
Weiterlesen