Vienna Climate Games – spielerisch das Klima schützen

„In diesem Forschungsprojekt des Instituts für Wald-, Umwelt- und Ressourcenpolitik der Universität für Bodenkultur Wien wird ein Klimaspiel für Schulen gemeinsam mit Jugendlichen der Stadt Wien entwickelt. Darüber hinaus werden zusätzliche ergänzende Unterrichtsmaterialien vom Forschungsteam für Lehrende erarbeitet.“ (https://viennaclimategames.com/)

Und wir durften dabei helfen. Nämlich bei Ziel 1 der Projektziele (nachzulesen auf https://viennaclimategames.com/): „Entwicklung eines Verständnisses dafür, welche Klimaschutzmaßnahmen Jugendliche für Wien als notwendig erachten und wie sie diese einschätzen + aktive Beteiligung eben jener Jugendlichen am Forschungsprozess.“ Gleich zwei Klassen des BRG 18, 3A und 7C, haben bei einem dreistündigen Projekt Arbeitsaufträge zum Thema bearbeitet, viel diskutiert, …

… Plakate erstellt, …

… und ihre Ergebnisse präsentiert.

Mit diesen und weiteren Erkenntnissen von vielen anderen Klassen wird nun ein Klima-Aktionsspiel für die Stadt Wien entwickelt.

Vielen Dank für eure Mithilfe!

Claudia Hickel