Eine spannende Projektwoche vor den Semesterferien in den 2.Klassen

In den zweiten Klassen beschäftigten sich die Mädchen mit dem Thema „Stärkung des weiblichen Rollenbildes“:

Am Montag und Dienstag hatten wir Selbstverteidigung. Wir haben Kicks geübt und Schläge abgewehrt. Am Mittwoch waren wir bei einer Frauenärztin. Wir haben uns ein Bild machen können, wie das dort abläuft.

Kelani Schellander, 2A

Die Buben hatten zum Thema „Kämpfen und Lieben“:
Am Montag lernten wir die Lösung von Konflikten. Außerdem sprachen wir über unser Klassenklima und wie wir es verbessern können.
Am Dienstag besprachen wir die Rolle des Mannes und zeichneten den typischen Mann.
In den darauffolgenden Stunden redeten wir darüber, was in der Pubertät mit unserem Körper passiert.
Am Mittwoch brachten uns Polizisten einige Verteidigungsgriffe bei.

Theo Rinne, 2A