Forschen und Entdecken in den Biologische Übungen am BRG 18

Home / Fachgruppen / Naturwissenschaften / Forschen und Entdecken in den Biologische Übungen am BRG 18

Magst du Biologie?

Willst du wissen, wie Schokolade selbst hergestellt werden kann?

Willst du wissen, wie man mikroskopiert?

Du willst wissen, wie man Hühnchen seziert oder, ob die Eier in deinem Kühlschrank frisch oder schlecht sind?

Dann bist du hier genau richtig! In den biologischen Übungen lernst du all das und vieles mehr.

Wir machen viele Ausflüge, nicht nur in Museen, sondern auch zum Beispiel in die Müllbverbrennungsanlage Spittelau. Dort hat es zwar etwas gestunken, aber es war sehr interessant. Ein anderes Beispiel ist der Ausflug ins Technische Museum. Wir haben eine Führung über das Thema Bionik gehabt. Das ist Biologie, die in Technik umgewandelt wird. Habt ihr schon über den Lotuseffekt gehört? Das ist ein gutes Beispiel für Bionik!

Noch etwas sehr Wichtiges: Leben retten!! Dazu gehört starke Blutungen zu Stillen, oder zu wissen, wie man sich richtig verhält, wenn jemand bewusstlos ist. Das schlechteste was man in so einer Situation machen kann ist, nichts zu tun!

Hier gibt es jedes Jahr etwas Neues zu entdecken.

Die biologischen Übungen sind perfekt für alle, die das mögen und Spaß am Entdecken haben.

Bis nächstes Jahr!

Leo Huber, Felix Markytan, Anna Raunig und Sophia Raunig (2B)