Lange Nacht der Forschung 2014

Bereits zum 5. Mal (2005, 2008, 2009, 2012) haben SchülerInnen des Technikteams (Unverbindliche Übung: Digitaler Videoschnitt und Multimedia in der Praxis), unterstützt von Mag. Bineder und Mag. Eipeldauer eine Herzoperation live aus dem Krankenhaus Hietzing in einen 250m entfernten Vortragssaal übertragen. Im Rahmen dieses Eingriffes wurde einer Patientin durch Prim. Prof. Dr. Grabenwöger, assistiert von einem 10-köpfigen OP-Team, ein dreifacher Koronarbypass und Aortenklappenersatz eingesetzt.

Das Technkteam lieferte dabei nicht nur gestochen scharfe Bilder aus dem Operationssaal in einen Hörsaal, wo die Operation von Dr. Gorlitzer, einem weiteren Herzchirurgen, für das faszinierte Publikum erläutert wurde, sondern ermöglichte auch, dass das Publikum mit dem Operateur in Kontakt treten konnte. So war es möglich, dass alle wesentlichen Schritte des komplexen Eingriffs stets bestens erklärt werden konnten.

LNF 2014 - Logo

rg18-lnf-herz-op-khh-008.jpg

rg18-lnf-herz-op-khh-009.jpg

rg18-lnf-herz-op-khh-001.jpg

Presseberichte:

Kurier

Wiener Bezirkszeitung

Periskop 2014/06 Artikel

RG18 Technik-Team