Wintersportwoche der 2. Klassen

Home / unkategorisiert / Wintersportwoche der 2. Klassen

Mitte Februar fand im Bundesschullandheim Radstadt heuer wieder die Wintersportwoche der 2. Klassen statt. Das Schloss Tandalier ist für unsere Schule seit Jahren ein beliebtes Quartier. Neben dem Schifahren und Snowboarden in verschiedenen Schigebieten, wie z.B. Radtstadt/Altenmarkt, Zauchensee oder der Reiteralm, gab es auch abseits der Piste einiges zu erleben. Im und neben dem Schloss Tandalier hatten die Schülerinnen und Schüler viele Möglichkeiten, um sich zu bewegen: Beim Langlaufen, beim Orientierungslauf, beim Klettern auf der Boulderwand, im Turnsaal oder beim Tischtennisspielen. Beim Fifa-Soccer-Turnier rauchten vor allem die Hände und Köpfe.

Viele nutzen am Abend auch die Gelegenheit, um sich kreativ zu betätigen oder einfach nur zu “chillen”…Freundschaftsbänder wurden geknüpft, Turnbeutel bemalt oder der Weichboden als Turn- und Liegematte genutzt. Am Mittwoch gab es ein alternatives Nachmittagsprogramm: Die Schülerinnen und Schüler konnten hier zwischen einem ausgedehnten Spaziergang nach Radstadt, dem Besuch des Schwimmbads, dem Turnsaal oder dem Biathlon wählen. Ein großes Highlight war die Disco am Donnerstag, in welcher die 2ABC das Schloss zum Beben brachte!