Auf den Spuren der Wiener Wasserversorgung

Home / Klassen / Auf den Spuren der Wiener Wasserversorgung

Die Exkursion „Auf den Spuren der Wiener Wasserversorgung“ fand für die SchülerInnen der 7AB (Schuljahr 2016/17) unter der Leitung von Mag. Helga Gridling am 23. Juni 2017 statt.

Im Laufe des Tages konnten wir mit Ing. Mag. Christian Maslo viele spannende Stationen begutachten:

Besichtigung der Anlagen des Wasserbehälters Rosenhügel:

Leitungsspeicher Neusiedl, Besichtigung des mit 600 000 m³ Speicherinhalt größten geschlossenen Leitungsspeichers Mitteleuropas:

Wasserleitungsmuseum Kaiserbrunn und Besichtigung der Quellkammer des Kaiserbrunnens:

Wanderung entlang des 1. Wiener Wasserleitungsweges von Kaiserbrunn nach Hirschwang:

Claudia Hickel